Was ist Fingerabdruck-Software?

Fingerabdruck-Software wird populärer, wenn sie mit einer Strecke der Sicherheits- und Ermächtigungsanwendungen kombiniert. Es gibt zwei verschiedene Bestandteile, die erfordert, um Fingerabdruck-Software einzuführen und zu benutzen: Scannen-Hardware und Fingerabdruckzusammenbringen und -speicher-Software. In der Vergangenheit 10 Jahre, gegeben es eine sehr große Zunahme der Fingerabdruckauthentisierung, da die Qualität der scannenhardware verbessert, beim Verringern in Preis.

Es gibt vier Primäreigenschaften in allen Fingerabdruck-Software-Programmen: Bildspeicher, relationale Datenbasen, Bildkompressionslogik und Zugangsmaschinenbordbücher. Alle Fingerabdruck-Software-Programme enthalten, alle diese Eigenschaften aber haben verschiedene Grade Genauigkeit. Der wichtigste Aspekt dieser Art von Software ist die Qualität des Bildes. Ein niedrige Qualitätsbild vermindert die Qualität der Fingerabdruckgleichmöglichkeiten und verringert den Wert der Software.

Die Bilder müssen auf eine Art gespeichert werden, die durch das Programm schnell erreicht werden und die Fähigkeit einschließen kann, die bedeutenden Überschriftdaten zu speichern, die mit jedem Fingerabdruck verbunden sind. Es ist wichtig, zu merken, dass die Bildakte selbst unbrauchbar ist, wenn sie nicht an die passende Person angeschlossen werden kann. Zusätzlich muss die Software in der Lage sein, die Person mit einem spezifischen Zugangsprofil oder in Verbindung stehenden Daten zu verbinden.

Das wirkungsvollste und die effiziente Art, diese Art von Daten zu handhaben ist durch relationale Datenbasen. Jede Datenbank hält eine gleich bleibende Datei, wie die Fingerabdruckbilder oder das Sicherheitsprofil. Ein kennzeichnenschlüssel angebracht zu jedem Einzelteil und erlaubt, dass die Beziehungen unter einigen einzigartigen Datenbanken hergestellt.

Alle Fingerabdruck-Software-Programme umfassen Bildaktenkompressionslogik. Weitere Einzelheiten in einem Bild, das größer die Akte. Jedoch kann Kompressionslogik verwendet werden, um den Raum zu verringern, der für jede Akte erfordert und die Speicherkapazität erhöhen, ohne irgendwelche der Bildqualität zu lösen.

Die Authentisierung, die mit Fingerabdruck-Software verwendet, erfordert eine gesicherte Prüfliste. Der Zweck einer Prüfliste ist, eine genaue Liste der Daten und der Benutzernamen von jeder zur Verfügung zu stellen, das Fingerabdruck oder auf die Sicherheitsakten zurückgegriffen. Die Prüfliste sicherstellt die Vollständigkeit der Daten llt. Die meisten Software-Programme umfassen eine Strecke der Reports, die alle Benutzertätigkeit aufspüren, der Einbeziehung, wann jede Akte erreicht, der Positionen und der in Verbindung stehenden Informationen.

Die beste Weise, diese Art von Software vorzuwählen ist, Anführungsstriche von mindestens drei Fingerabdruck-Software-Unternehmen zu erreichen. Die Produktdetails umfassen die Standardausrüstungen, die Gesamtkosten, die Implementierungszeitlinie und die Hardware-Anforderungen. Die Zeit nehmen, die Preisstruktur sorgfältig zu wiederholen, um festzustellen wenn die Kostenstruktur auf Verbrauch oder irgendwelchen anderen Kriterien basiert.