Was ist Geostatistical Software?

Geostatistical Software benutzt, um eine Menge Berechnungen durchzuführen, die innerhalb des geostatistics erfolgt, das die analytische und mathematische Studie des geologischen oder geographischen Phänomenes ist. Die Software kann große mathematische Formeln schnell berechnen und geostatistics fähig leistungsfähig und so bilden zu einer großen Auswahl Funktionen. Diese Software benutzt für eine ausgedehnte Strecke der Berechnungen, einschließlich Rechenbewegungen eines bestimmten Landmass und der Vorhersage der Verbreitung von Krankheiten innerhalb eines spezifischen geographischen Bereichs.

Geostatistics verwendet ursprünglich im Bergbaugeschäft, um vorauszusagen, wo bestimmte Arten des Erzes lokalisiert. Die Statistiken erlaubten nicht nur genauere Bohrung, aber sie sparten auch beträchtliche Zeit und Geld. Geostatistics verwendet jetzt in einer Vielzahl von Industrien und von bezogener Geologie der Felder hauptsächlich, aber auch auf anderen Gebieten, die Gebrauch von Daten Betreffend Bewegung durch Zeit-raum erfordert. Dieses einschließt die Geologie des Erdöls t, hauptsächlich verwendet durch Ölkonzerne, Forstwirtschaft, Geographie und die Studien, die im Ozean, wie der Studie der Delphinmigration durchgeführt. Fast jedes Vorkommen der großen Skala auf Masse kann geostatistically analysiert werden.

Um wirkungsvoll und zuverlässig zu sein, muss geostatistics eine ausgedehnte Strecke der vorbestimmten und analytischen Daten verwenden. Viele Modelle verursacht, die mögliche Resultate beziehen können und berücksichtigen eine Menge Faktoren. Alle diese Daten zu analysieren und die Berechnung können sowie Zeit raubend extrem schwierig sein. Die geostatistical Software lässt diese Maße möglich sein und ist in vielerlei Hinsicht, was geostatistics eine pragmatische Disziplin sein lässt. Wenn das Software weren’t, das, viel von geostatistics vorhanden ist, an der großen Anzahl der erforderten Berechnungen wertloses liegen.

Viel der geostatistical Software ist als Öffnenquelle vorhanden, sie ist zu bedeuten frei und kann geändert werden. Die meisten Paketen mit.einschließen einige der häufiger verwendeten eingebauten Algorithmen bauten. Zusätzlich zu den spezifischen Algorithmen kann geostatistical Software Wahrscheinlichkeiten auch berechnen, Datenmodelle verursachen und -diagramme und Korrelatdaten. Am allgemeinsten bekannt von dieser Art ist die geostatistical Software-Bibliothek (GSLIB), die an der Universität von Stanford entwickelt. Es geschrieben in die Fortran-Computersprache und enthält herum 80 grundlegende Befehle, und viele der gegenwärtigen Software-Programme basieren auf diesem Modell.

Der Vorteil des Habens von Öffnenquellen-Software ist Ersteigbarkeit. Während viele der grundlegenden Funktionen, die benötigt, um geostatistical Informationen zu berechnen, enthalten sind, erfordern einige Felder der Studie spezifischere Arten von Berechnungen durchgeführt zu werden. Der Öffnenquellencode in die meisten der geostatistical Software ist modular und bedeutet, dass er andere Funktionen an addieren lassen kann, um seine Brauchbarkeit zu erweitern und sie verwendbar bilden in einer Vielzahl der geostatistically analysierten Felder.