Was ist Instandsetzung?

Instandsetzung ist eine Form der Systemswartung, die nach einer Störung durchgeführt, oder Problem in einem System auftaucht, mit dem Ziel der Wiederherstellung von Betriebsfähigkeit zum System. In einigen Fällen kann es unmöglich sein, einen Ausfall vorauszusagen oder zu verhindern und Instandsetzung die einzige Option ausüben. In anderen Fällen kann ein schlecht aufrechterhaltenes System Reparaturen resultierend aus unzulänglicher vorbeugender Wartung erfordern, und in einigen Situationen können Leute entscheiden, auf korrektives, eher als Vorbeugungsmittel, Reparaturen als Teil einer Wartungsstrategie zu konzentrieren.

Der Prozess der Instandsetzung anfängt mit dem Ausfall und einer Diagnose der Störung, festzustellen, warum der Ausfall erschien. Der Diagnoseprozeß kann eine körperliche Kontrolle eines Systems, den Gebrauch eines Diagnosecomputers, das System auszuwerten, die Interviews mit Systemsbenutzern und einige andere Schritte umfassen. Es ist wichtig, festzustellen, was das Problem veranlaßte, um geeignete Schritte zu nehmen und beachten, dass mehrfache Ausfälle der Bestandteile oder Software gleichzeitig aufgetreten sein können.

Der folgende Schritt ist Wiedereinbau der geschädigten Bestandteile oder der Software. In einigen Fällen kann der Schaden reparabel sein, entweder in situ, oder, indem das Entfernen des fraglichen Einzelteils und das Handeln, repariert weg vom Aufstellungsort. In anderen Fällen kann voller Wiedereinbau mit einem neuen Einzelteil erfordert werden, um die Funktionalität des Systems wieder herzustellen. Z.B. wenn ein optischer Antrieb in einem Computer ausfällt, kann ein Techniker den feststellen, der Teil des Antriebs ersetzt, oder der Reparaturteil von ihm kann genügend sein oder kann finden, dass der gesamte Antrieb ausrangiert werden muss, damit ein Neues eingesetzt werden kann.

Nachdem die Instandsetzung durchgeführt, überprüft ein Techniker, dass die Verlegenheit gearbeitet, indem sie das System prüfte. Vor der Überbelastung es mit Aufgaben, dieses kann in einigen Stadien getan werden, um zu bestätigen, dass das System langsam betrieblich ist. Überprüfung ist auf den Systemen besonders wichtig, die zu einer Anlage für Reparatur eingereicht, da die Techniker sicher sein möchten dass, gesendet wenn sie, ausweichen, die Benutzer sind glücklich mit dem Standard der durchgeführten Arbeit.

Für einige ältere Systeme kann sie mehr sinnvoll sein, auf Instandsetzung zu bauen. Vorbeugende Wartung kann teuer sein, und mit diesen Systemen, kann sie sinnvoll möglicherweise nicht sein; sie kann kosteneffektiver sein, Systemsbestandteile einfach zu reparieren, während sie falsch gehen. Durch Kontrast mit einem neueren System, kann vorbeugende Wartung Geld langfristig sparen und das Leben des Systems verlängern, indem sie so viel wie möglich Systemfehler verhindert, bevor sie geschehen.