Was ist Interaktions-Entwurf?

In den Computern bezieht Interaktionsentwurf auf einen Prozess, der verwendet, um die Erfahrung für Benutzer und Kunden eines Produktes oder des Services zu rationalisieren. Er konzentriert auf, wie das Verhalten eines Benutzers die Funktionalität eines Produktes in einer Bemühung, die Weise zu verbessern Arbeiten eines Produktes beeinflußt. Obwohl Interaktionsentwurf im Software-Entwurf allgemein am verwendetsten ist, kann er auch verwendet werden, um den Entwurf der menschlichen Interaktion in jedem möglichem Produkt zu bezeichnen. Interaktionsentwurf genannt häufig IxD kurz.

Wenn er ein Produkt oder einen Service verwendet, kann eine Person Interaktion, using Richtungen einschließlich Anblick, Note und das Hören in vielerlei Hinsicht einleiten. Ein Benutzer kann einen Gegenstand aufheben, mit ihm sprechen oder einen Knopf betätigen, um auf, ihn einzuwirken anzufangen. Gegenstände mit den Kreationsprozessen, die Interaktionsentwurf umfassen mit.einbeziehen im Allgemeinen, Bankautomaten (ATMs), smartphones und Küchegeräte. Computer wie Personalcomputer des Schreibtisches und des Laptops hergestellt auch mit Betrachtung der Interaktion zwischen dem Benutzer und dem Computer d.

Ein Hauptfeld des Interaktionsentwurfs existiert in der Software-Entwurfswelt. Wie mit anderen Sachen, die mit der Interaktion des Benutzers im Verstand entworfen, betrachten Software-Entwurfsfachleute, wie das Verhalten eines Software-Systems auf das Verhalten des Benutzers einwirkt. Ausbildung und Erfahrung für die, die in diesem Feld arbeiten, unterscheiden. Computerinteraktionsentwerfer haben häufig einen Hintergrund, der Kunst mit Computererfahrung, besonders mit der Programmierung oder Entwurfs-Software kombiniert. Der Teil Arbeit eines Interaktionsentwerfers skizziert mögliche Entwürfe, also kann ein Hintergrund in der Zeichnung oder im computergestützten (CAD) Entwurf nützlich auch sein, wenn man eine Interaktionsentwurfskarriere ausübt.

Im Allgemeinen Interaktionsentwurfsfoki auf, wie gut Sachen arbeiten, wenn ein Mensch Kommunikation mit einem Gegenstand einleitet. Es ist am nützlichsten, wenn man ein Produkt bildet, das Leute beabsichtigen, zu benutzen, weil es helfen kann, ein richtig entworfenes Produkt einfacher, leistungsfähiger zu bilden, und sicherer, damit der Verbraucher verwendet. Wenn ein Entwerfer eine Interaktion justiert, um Aufschlag zu verbessern ein Benutzer, betrachtet er häufig, wie die Ziele des Benutzers durch das Aussehen, das Verhalten und die Kommunikationsmethoden gut erfüllt werden, die konnten während einer Interaktion angewendet.

Die Antwort eines Benutzers zur ästhetischen Schönheit der Produktschnittstelle ist ein Teil einer Interaktion, also resultieren viele Interaktionsentwürfe aus Arbeit, um eine Balance zwischen Brauchbarkeit und dem Sichtreiz des Entwurfs beizubehalten. Guter Interaktionsentwurf kann sicherstellen, dass ein Produkt gute Benutzerberichte erhält, die helfen können, anhaltende Verkäufe des Produktes zu polstern. Wenn eine Interaktion gut entworfen, geht sie glatter und ist zum Benutzer angenehmer. Schlecht entworfene Interaktionen laufen gewöhnlich langsam, stoßen auf häufige Probleme und frustrieren den Benutzer, der schlechte Berichte und arme Verkäufe bedeuten kann.