Was ist Interoperabilität?

Interoperabilität bezieht die auf Fähigkeit von zwei oder mehr Vorrichtungen, glatt zusammen zu funktionieren, zusammenschalten in 0, was Weisen zum Zusammenhang ohne die übermäßige Bemühung angebracht sind, die erfordert. Bei der Datenverarbeitung verwendet Interoperabilität auf zwei eindeutige Arten. Zuerst verwendet Interoperabilität, um zu besprechen, wie Vorrichtungen in einer bestimmten Netzeinstellung zusammenarbeiten. Zweitens ist Interoperabilität eine in hohem Grade steuerpflichtige Eigenschaft der Software-Anwendungen, in denen Verbindung mit anderer Software und Betrieb auf mehrfachen Betriebssystemen zum erfolgreichen Betrieb Schlüssel ist.

In einem Computernetz ist es wesentlich für die Bestandteile, dialogfähig zu sein. Dieses mit.einschließt Computer, Bediener, Naben, Fräser, Schalter und Monitoren. Auch vom Interesse sind Kabel und alle mögliche Mittel der Verbindung sie. Diese Art von Interoperabilität versichert von den Herstellern, indem man Spezifikt. zum Standard verursacht und von den Netzbetreibern durch beide folgenden Systemsanforderungen, wenn man Hardware wählt und/oder fachkundige Adapter verwendet, um Schnittstellen zwischen Einzelteilen, wie Anzeigenadaptern zu verursachen.

Innerhalb einer Software-Anwendung außer seiner Fähigkeit, auf mehrfache Betriebssysteme zu laufen, konzentriert Interoperabilität häufig auf einen Block der Programmeigenschaften. Eine große Vielfalt von Dateiformaten zu importieren ist eins. Dieses ist wichtig zur Berufsarchitekturentwurfs-Software, weil einleitende Skizzen in einer großen Vielfalt anderer Programme gebildet werden können, einiges nicht besonders gebildet für Fachleute und einiges nicht besonders gebildet für Architektur und bedeutet, dass keine zum Export einer Akte des korrekten Formats fähig sind. Zusätzlich einfach zum Sein, aus einigen anderen Programmen zu importieren, ist die Breite der Dateiformate, die umwandelbar sind, eine SchlüsselVerkaufßtelle für Berufsarchitekturentwurfs-Software, soweit dass jedes einführbare Format der Akte im beschreibenden Material einiger Programme verzeichnet. Es ist auch für eine Person wichtig, die von einem laienhaften Programm auf ein Berufsprogramm oder einfach zugeschalteten Hersteller umzieht und in der Lage sein wünscht, alle Akten umzuwandeln, die bereits in das neue Format hergestellt worden.

Für viele Fachleute, die Software, das ‘Export, ’ ‘Save wie benutzen, sind ’ und ‘Publish’ Eigenschaften die Weisen, in denen die Materialien, zum Klienten darzustellen verursacht. Hier ist es notwendig, in der Lage zu sein, auf Materialien so hier zu verursachen, die die Klienten leicht zurückgreifen können, auch Interoperabilität ist wichtig. Auch vom Wert in diesem Bereich in der Lage ist, mehrfache Dateiformate in ein einzelnes Paket zusammenzubauen. Andere Eigenschaften, die Schlüsselpunkte sind, in denen Interoperabilitätsauswirkungen arbeiten, sind die ‘Copy’ und ‘Paste’ Eigenschaften.