Was ist JavaScript® Form-Gültigkeitserklärung?

JavaScript® Formgültigkeitserklärung bezieht den auf Gebrauch von der JavaScript® Sprache, Indexe zu schreiben, dass Hilfe garantieren, dass die Informationen, die Besucher zu einer Web site in die Formfelder einer Form einbringen, gültig sind, bevor sie verarbeitet. Z.B. kann kein email address als gültig gelten, wenn es das „@“ Symbol ermangelt, und alle Arten gültige Telefonnummern sind mehr als eine Stelle. Vorderseiten- und Hinternetzentwickler bearbeiten häufig JavaScript® Formgültigkeitserklärung, um und Prozessinformationen von den sitebesuchern zu einigen Zwecken, wie Empfangen von eMail durch eine Kontaktform gesetzmäßig zu sammeln. Minimale Daten, die erfasst werden muss einschließen des den Namen, email address und Mitteilung Besuchers, damit der Webmaster oder die Person weiß, auf die die eMail verwiesen, wem den Kontakt, aufnahm zu, welchem email address er oder sie reagieren sollten und der Inhalt der Mitteilung des Besuchers.

Typische Informationen, für die ein Netzentwickler JavaScript® Formgültigkeitserklärung tun konnte, umfassen die Prüfung der Länge eines Kennwortes; Vergleichen des Bestätigungskennwortes mit dem vorgeschlagenen Kennwort; und das Präfix, die Länge und das Verfallsdatum einer Kreditkarte überprüfend. Abhängig von dem Zweck und der Art den Informationen, die vom Besucher angefordert, konnte JavaScript® Formgültigkeitserklärung auch verwendet werden, um zu überprüfen, dass alle erforderlichen Formfelder nicht nur Daten enthalten, die gültig schaut, aber dass das Feld nicht leer gelassen. Sicherzustellen, dass Informationen nicht fehlen, kann gerade wie, sie auf Gültigkeit prüfend so wichtig sein. Obgleich JavaScript® eine gute Arbeit des Überprüfens von Informationen, um zu sehen erledigt, ob es scheint, gültig zu sein, ist die Tatsache, dass dieses die einzige Sache ist, die es tun kann. Deshalb online müssen Formen vom Besucher genau ergänzt werden.

Wenn ein Fehler im Schreiben von einem Buchstaben eines email address oder in einer Stelle einer Telefonnummer gemacht, sieht der Index die Informationen, wie gültig, solange das Format scheint, in dem sie eingeführt, gültig zu sein. Millionen Web site beruhen auf JavaScript® Formgültigkeitserklärung, die zur Wirksamkeit der vielen gut geschriebenen Indexe bezeugt, die in dieser Sprache für Klientseite Gültigkeitserklärung von Benutzerdaten kodiert worden. Dieses bedeutet nicht jedoch dass es keine Nachteile zur JavaScript® Formgültigkeitserklärung oder mindestens zur Anwendung sie als die einzige Weise der Prüfung der Informationen gibt, die sitebesucher in Formfelder einbringen. Unterstützung für JavaScript® kann vom Operator des Klientencomputers an und abgestellt werden, indem man Konfigurationseinstellungen innerhalb des web browser ändert.

JavaScript® Unterstützung eingeschaltet ist fast immer durch Rückstellung, und die durchschnittliche Person ist ahnungslos von, wie man sie weg in seinem oder Browser dreht, oder sogar das kann es abgestellt werden. Wenn jedoch Unterstützung für die Sprache abgestellt, können Indexe irgendwie der Art, die in die Sprache geschrieben, nicht laufen und erlauben, dass unzulässige Informationen verarbeitet. Alarmbesucher einiger Web site der Notwendigkeit, JavaScript® zu ermöglichen, wenn es abgestellt.