Was ist Joomla™?

Joomla™ ist ein freies zufriedenes Managementsystem, das benutzt, um Web site zu verursachen. Joomla™ erlaubt Netzentwerfern, Aufstellungsorte, indem er Module zu konstruieren kombiniert, und erfordert kein Wissen zu verwenden der Programmierung. Joomla™s Rahmen geschrieben in PHP, wie die Module, die benutzt, um Web site besonders anzufertigen. Es gibt eine große Vielfalt der Module, die, einschließlich RSS Zufuhren, Abstimmungen vorhanden sind und Sprachinternationalisierung, die es einfach bilden, damit Joomla™ Benutzer Inhalt zum Netz veröffentlichen, sogar mit minimaler Netzentwurfserfahrung. Joomla™ kann auch verwendet werden, um Informationen über die Intranets zu veröffentlichen und es ein nützliches organisatorisches Werkzeug herstellen.

Weil Joomla™s Code offene Quelle ist, in der Lage ist jedermann, die Module und Erweiterungen des Systems zu schreiben und bildet sie extrem anpassungsfähig. Diese Module sind für Download, gewöhnlich durch Web site ihrer Schöpfer vorhanden. Viele Netzentwerfer verursachen auch die Joomla™ Entwurfselemente, genannt „Themen“, die sie dann für Download zur Verfügung stellen. Nicht alle Joomla™ Themen sind frei, jedoch und viele Netzentwerfer bilden kundenspezifische Themen für einen Preis.

Joomla™ verglichen häufig mit Drupal, ein anderes Quelleeninhalts-Managementsystem. Joomla™ beschrieben häufig als einfacheres zu verwenden zuerst aber Drupal scheint, anpassungsfähiger zu sein, wenn ein Benutzer in der Lage ist, die technischen Ausgaben zu behandeln. Eine von Joomla™key Eigenschaften ist seine grafische Schnittstelle, die kleiner einer Lernkurve als Drupals Menüsystem hat.

Der Name „Joomla“ ist eine Transkription einer Suaheliwortbedeutung „alle zusammen“ oder „als Ganzes.“ Er vorgewählt als Teil eines Re-einbrennenden Prozesses für die Software es, die ursprünglich als Teil des Mamboinhalts-Managementsystems entwickelt. Mambo war die Mitte des Kontroverseausfragens, was freie Software festsetzte, und Mitglieder der Grundlage, die mit der Finanzierung des Projektes aufgeladen, beschuldigt von der Planung eines Großschreibungsrisikos. Entwicklungsmannschaft des Mambos der Reihe nach ließ das Projekt und freigab die erste Version von Joomla™ - im Wesentlichen Mamboversion 4.5.2.3 - 2005 005.