Was ist Kassierer-Software?

Kassierer-Software ist alias Verkaufsstelle oder Position, Software. Diese Art von Software errichtet in fast jede moderne Registrierkasse, die heute gebräuchlich ist. Kassierer-Software ist ein wachsendes Produkt im Software-Markt, da die Programme von der einfachen Berechnungsfunktionalität zu Datenbank gefahrenen Datensammelsystemen erweitert.

Dieses Produkt entwickelt im Laufe der Zeit, und es gibt jetzt drei Funktionen, die in der meisten Kassierer-Software eingeschlossen: Berechnung, aufspürender und Absatzanalyse Warenbestand. Kassierer-Software benutzt jetzt für die traditionellen und on-line-Verkaufsverhandlungen. Ein integriertes System für beide Arten Speicher liefert die erhöhte Spurhaltung und die Fähigkeit, um Kundenverhalten und -präferenz auszuwerten.

Der Berechnungsaspekt dieser Art von Software ist weithin bekannt. Es gibt zwei Eingangsmethoden für den Stückpreis jedes Gebrauchsguts: Dateneingabe oder automatisches Update über Strichkodescannen. Dateneingabe auftritt il, wenn der Kassierer den Preis für jedes Einzelteil eintippt; dieser Prozess verringert im Wesentlichen seit der Mitte der 80iger Jahre.

Strichkodescannen ist am meisten benutzt, da es die Fehlerhäufigkeit erheblich verringert und die Speicher mehr Informationen aufspüren lässt. Wenn ein Produkt Speicherwarenbestand hinzugefügt, eingegeben der Strichkode in die Primärkassierer-Software, zusammen mit dem Stückpreis, der Kategorie, dem Lieferanten und der Einzelteilbeschreibung nd. Wenn das Produkt gekauft, gescannt es und der Preis und die Beschreibung gedruckt automatisch auf dem Empfang. Der Empfang zur Verfügung stellt die Einzelteilbeschreibung für den Kunden, zusammen mit den Sparungen, wenn das Einzelteil auf Verkauf ist.

Internet oder Netz gegründete Verkäufe sind ein Kunde eingeleiteter Prozess. Der Kunde vorwählt die Produkte, die er oder sie kaufen möchten en und hinzufügt sie dem on-line-Einkaufswagen ne--. Sobald Zahlung verarbeitet, verringern die Warenbestandniveaus, um den Verkauf zu reflektieren. Zusätzlich zu den Basisdaten erfordern on-line-Verkäufe alle die Kundenadresse und die Zahlungsmethode. Diese Informationen verwendet für Datenanalyse und Bericht.

Die Warenbestandaufzeichnungen sind basiert auf der Zahl den verkauften Maßeinheiten modernisiertes, die genaue Spurhaltung und die Fähigkeit zur Verfügung stellend, um nah zu integrieren Punkte neuordnen und auf lagerniveaus genau handhaben. Wenn ein neuer Versand empfangen, scannt das Verladedock den ProduktStrichkode und anzeigt die empfangene Quantität e. Die regelmäßige Warenbestandprüfung bestätigt den Vorrat an Hand und liefert eine Steuerung, um die Quantität der Schrumpfung auszuwerten, die das Geschäft erfährt.

Gegründet auf den Daten sammelte durch die Software, kann der Speicher Verkäufe und Tätigkeitsanalyse jetzt abschließen. Absatzanalyse kann verwendet werden, um Kundenantwort zu den Opfern und zu den Verkaufspreisen des neuen Produktes, sowie den Verkauf der konkurrierenden und ergänzenden Produkte festzustellen. Personalstärken speichern kann auch geändert werden, um Höchstzeiten zusammenzubringen und Gemeinkosten herabzusetzen.