Was ist Keylogging?

Viele Leute benutzen das Internet, um ihre eMail, Bankkonten, Geschäft zu überprüfen, und die persönlichen und privaten Informationen zu anderen zu schicken. Die meisten Web site sind normalerweise sicher, aber Verbrecher gefunden eine Weise, ein Informationsrecht des Benutzers weg von seiner Tastatur zu stehlen. Keylogging ist ein Prozess des Notierens der Schlüsselanschläge einer Person, normalerweise, ohne das Wissen der Person und die Informationen zu einem beabsichtigten Ziel zu schicken. Dies tuend, kann eine Person alles erlernen, das auf einem Computer zum Gebrauch geschrieben, während sie werden. Es ist auch möglich, Computergebrauch einer Person using diese Technologie aufzuspüren.

Bevor jedermann ermitteln kann, was auf einem bestimmten Computer geschrieben, muss die Person zur Computertastatur Zutritt erhalten. Dieses kann auf zwei Arten getan werden: mit keylogging Software und mit Hardware. Keylogging Hardware notiert normalerweise, was Arten eines Benutzers auf seiner Tastatur und sie in einer mini Festplatte speichert, bis sie physikalisch zurückgeholt. Diese Vorrichtungen verkleidet allgemein, während Tastaturstecker und schwierig folglich sein können zu ermitteln. Zusätzlich da es Hardware ist, können Antivirusprogramme sie nicht normalerweise ermitteln.

Keylogging Software einerseits benötigt nicht einen körperlichen Zugangspunkt. Diese Art von keylogger kann auf einen Computer ohne das Wissen des Benutzers herunterladen werden. Einmal angebracht auf den Computer, kann sie die Daten dann notieren geschrieben auf der Tastatur und diese Daten gelegentlich schicken einer Zielperson. Dass die Zielperson Zugang zu allem dann haben kann geschrieben auf dem Computer. Obwohl diese Art von keylogger schwierig sein kann, durch einen Benutzer zu ermitteln, kann etwas Antivirus-Software in der Lage sein, sie zu kennzeichnen.

Eins des allgemeinsten Gebrauches für das Keylogging ist der Diebstahl der persönlicher Information. Wenn ein Verbrecher die Software oder die Hardware benutzt, um persönliche Information zu erfassen, kann er diese Informationen für seinen eigenen Gebrauch verwenden. Zum Beispiel kann er auf einen Einkaufsbummel using die Kreditkarteinformationen des Opfers gehen. Deshalb ist es wichtig für Benutzer, alle zu tun, die sie vor solchen Eindringlingen schützen können. Die Programme zu kennen und das Verständnis, die in den Computerhintergrund laufen und die passende Art der modernisierten Anti-malware Software haben, sind gerade zwei Methoden, die eine Person anwenden kann, um zu helfen, seine persönliche Information zu schützen.

Einige können dort argumentieren sind einige gute Aspekte zum Keylogging. Eltern können die Technologie einsetzen, um Tätigkeiten der Kinder zu überwachen. Sie kann von den Firmen auch verwendet werden, um Computergebrauch eines Angestellten zu überwachen. Sie kann sogar helfen sichert wichtige Dokumente, die an einem Stromausfall verlorenes liegen. Diese Tätigkeiten können Privatleben-Bezugsrechte jedoch oben holen, also ist es wichtig, diese Programme auf solch eine Art hinsichtlich nicht der Bruch-örtlichen Gesetze zu verwenden.