Was ist Klartext?

Klartext ist ein Ausdruck, der verwendet, um Text zu beschreiben, der nicht verschlüsselt worden und nicht Dekodierung erfordert, um zu lesen. Manchmal verwendet als wechselnder Ausdruck für normalen Text, hat Klartext wirklich eine eindeutige Definition. Während normaler Text Daten zwischen zwei Parteien ist, die in einer Sprache, Computer ist, oder anders, den beide wissen, definiert Klartext durch die Tatsache, dass er nie verschlüsselt.

Zwecks zu schützen und zu sichern übertrugen Informationen, Leutegebrauchkriptographie, um die Mitteilung zu verkleiden und sie nur lesbar zu bilden durch die mit einem Schlüssel oder Dekodierungmechanismus. Während ursprünglich Kriptographie eigenhändig getan, um Mitteilungen und Buchstaben in Geheimniscodes einzusetzen, heute getan sie groß using komplizierte Computeralgorithmen, um hohe Stufen der Sicherheit zur Verfügung zu stellen. Klartext ist Daten oder Mitteilungen, die nicht verschlüsselt und bedeutet nie, im Gegensatz zu normalem Text verschlüsselt zu werden, der die decodierte Form des verschlüsselten Textes ist.

Klartext kann ein Dokument oder auf eine Akte auch beziehen, die ein spezifisches Textverarbeitungsprogramm verwendet. Obgleich diese spezifischen Programme eine Form der Verschlüsselung sind, im Allgemeinen gespart die Daten nicht zu diesem Programm als Mittel des Schützens oder des Sicherns es, aber ziemlich wegen, welches Textverarbeitungsgeräts bequem angebracht. Die Absicht des Sicherns eines Textdokuments in einem Textverarbeitungsprogramm ist nicht, zu verhindern, dass andere Sehen oder es lesen, folglich gilt es noch als Klartext.

Fast jedes mögliches Textprogramm, Textverarbeitungsgerät oder web browser können Klartext lesen. Die Suchresultate und -webseiten, die auf eine Search Engine aufkommen, sind alle Beispiele dieser Art des Dokuments, da sie durch jedermann gelesen werden können. Wenn jedoch eine Webseite oder ein Dokument eine Person erfordert, innen zu unterzeichnen, ein Kennwort einzutragen oder ein bestimmtes Programm zu verwenden, ist es normalerweise abhängig von irgendeiner Form der kodierung. Die meisten E-Mail-Konto verwenden Verschlüsselung, um jedermann ohne einen Benutzernamen oder ein Kennwort am Erreichen der Daten und am Entschlüsseln sie für Messwert zu verhindern. Wenn die korrekten Informationen eingeführt, entschlüsselt das Konto automatisch die eMail-Informationen und bildet sie lesbar.

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass, wenn er Klartext verwendet, jede mögliche Person ihn ansehen kann. Dies heißt, dass Sicherheit nicht vorhanden und das Dokument ist, wenn Sie auf dem Internet bekannt gegeben, von irgendeiner Person, irgendeine angesehen werden kann wo. Sogar etwas persönliche oder private Informationen sollten nicht in diese Weise bekannt gegeben werden oder gesendet werden. Die Aufgabe oder das Senden von vertraulicher Information als Klartext, wie Einzelteile, die Vertraulichkeitklauseln verletzen, können Rechtsverfahren ergeben.