Was ist Leetspeak?

Leetspeak oder leet ist eine Ersatzziffer, die von den Computerbenutzern verursacht, indem sie lateinische Buchstaben durch verschiedene Codes ersetzen, die bedeutet, um die gleiche Sache anzudeuten. Der Ausdruck abgeleitet vom Wort “elite, † und leetspeak benutzt ursprünglich von den Computerhäckern. Das Konzept eingetragen das Mainstream und verwendet jetzt durch gamers, in der sofortigen Mitteilung und Versenden von SMS-Nachrichten.

Leetspeak stammte aus frühen Internet-Systemen, in denen Haben des Auslesezugangs einem Benutzer erlaubte, in Öffentlichkeit-verbotene Akten, wie gekaperte Software, Pornografie und Anweisungen in, wie man zu kommen Explosivstoffe errichtet. Einige glauben, dass der Wiedereinbau der Buchstaben Benutzern erlaubte Programme, zu zerhacken zu besprechen, ohne Textfilter zu alarmieren. Die Sprache entwickelte schnell in eine Markierung eines kenntnisreichen Benutzers. Die Richtlinien von leet angefochten worden seit seinem Anfang m, wenn einige Lautsprecher dass, behaupten, Smileygesicht Emoticons und anderer Gestaltungsarbeitszählimpuls als Teil der Sprache Code-verursachten, während beharren Puristen, ist leetspeak für nur Wortverschlüsselung.

Die Sprache beibehalten seinen Gebrauch als Methode für die Festlegung der Auslese vom Anfänger oder vom beiläufigen Benutzer en. Häufig benutzt leetspeak in den Chat-Rooms, oder das on-line-Spiel, zum von “newbies, † häufig benanntes “n00bs.† zu beleidigen oder auszuschließen außerdem, da die Verschlüsselung von persönlichem ändert, vorgerückte Sprecher, die mit einander vertraut sind, kann immer komplizierte Versionsziffern in den Versuchen verwenden, neue Benutzer auszuschließen.

Leet benutzt hauptsächlich den homografischen Ersatz und lässt ähnliche schauende Buchstaben, Zahlen und grafische Darstellung ersetzen den korrekten Sprachbuchstaben. Z.B. im Ausdruck “n00b, ersetzt das † der Zahlschlüssel für null die Buchstabe “o.† Zahlen verwendet häufig und umfaßt im Namen der Sprache, die häufig als “L33t† oder “1337.† geschrieben

Die Richtlinien von leet vorschlagen dass alles ss, das der Benutzer erklären kann, während ein gültiger Ersatz die Erlaubnis gehabt. Häufig verwenden annehmende dass, Benutzer anfangend, nicht den gedreht Text leicht schlagen kann, oder auf amerikanischer Standard-Code für Informations-Austausch (ASCII) zurückgreifen Buchstaben, leetspeakers diese, um ihr Wissen zu proklamieren. Vor kurzem, verwenden leet Benutzer zurück und konfrontieren Schrägstrichcomputerschlüssel, um grafische Darstellung der Buchstaben, wie “//\ \/\ \ auch zu errichten † für das Buchstabe “m.†, einige können Lautdarstellungen, zum Beispiel “cee† für “c† und “jay† für “j† benutzen.

Während die Sprache entwickelt, verursacht worden einige leet spezifische Wörter und Suffixe und werden Teil des leet Mainstreams. “Xor† und “zor† sind häufig benutzt, die “er† und “r† Enden, die das Thema eines Gegenstandswortes anzeigen, wie “haxxor† für Hacker zu ersetzen. In einem interessanten Rückschritt zur poetischen Art, ersetzen die Wörter, die im “ed† beenden häufig, das “e† durch einen Apostroph, wie im versehentlichen “belov’d.† zwei, aber allgemeine Fehlbuchstabierungen gebildet ihre Weise in allgemeinen Dialekt, ist “teh† für “the† und das gamer-abgeleitete “pwned† für “owned.† dieses letzte man im Hinweis für jemand streng schlagen oder das Erhalten geschlagen, wie im “I pwned Sie in dem Letztes game.† allgemein verwendet

Ernste Computerbenutzer geteilt auf leet. Während einige es ein unreifes Ablenken und zerstörenden Angriff auf der englischen Sprache finden, sehen andere sie als die Markierung einer entwickelnden Computerkultur. Während leetspeak in das Mainstream angepasst, verbläßt sein Gebrauch als Werkzeug des Ausschlusses.

Obgleich es das Thema vieler Leitartikel auf dem Einsturz der korrekten Grammatik gewesen, gewinnt leetspeak etwas Aufmerksamkeit als wirklich einzigartige Sprache, entwickelt auf user-specific Niveaus und verbreitet überall in der on-line-Gemeinschaft. Einige on-line-Übersetzer existieren jetzt und anbieten viele unterschiedlichen Arten r, normalen Text in leet umzuwandeln. Während es in einem Ausdruckpapier annehmbar nie sein kann, ist leetspeak ein interessantes Sprachphänomen, W3|| w0r7h w47ch1n6 (wohl wert das Aufpassen.)