Was ist Lohn, da Sie Internet gehen?

Zahlen, wie Sie Internet sind eine Weise, auf das Internet zurückzugreifen gehen, ohne einen Vertrag zu unterzeichnen oder eine Monatsbearbeitungsgebühr zu zahlen. Es gibt einige verschiedene Arten Lohn, da Sie Internet gehen; die Art, die für Hauptgebrauch bestimmt ist, ist durch einen anwählbaren Anschluss häufig benutzt, während die Art, die für Gebrauch auf der Straße bestimmt ist, bewegliche Breitbandservices von den zellularen Firmen gebraucht. Es ist gewöhnlich nicht möglich, diese Art des frankierten Internets in irgendjemandes Haus durch eine Kabelverbindung zu empfangen, die z.Z. die allgemeinste Art des StandardInternetanschlusses ist, aber diese könnte zukünftig ändern.

Zahlen, wie Sie Internet sind eine große Wahl für die, die nicht regelmäßig auf das Internet zurückgreifen, oder müssen nur es für einige Minuten benutzen pro Tag gehen. Zusätzlich kann es beim Reisen sehr nützlich sein in ein Ausland. Für die, die diese Art des frankierten Internets in ihren Häusern benutzen möchten, ist es im Allgemeinen, eine vorhandene Telefonleitung zu haben, nur notwendig und mit einem Internet Service Provider in Verbindung zu treten, um Minuten zu kaufen.

Sobald Minuten gekauft worden sind, ist der Benutzer dann frei, sie zu verwenden, wie gebraucht. Wenn die Minuten heraus laufen gelassen, es notwendig ist, mehr zu kaufen, um fortzufahren, auf das Internet zurückzugreifen. Dieses ist in der Struktur einem frankierten Handyplan sehr ähnlich und ist eine ausgezeichnete Wahl für sehr Etat-bewusste Leute oder für Leute mit außerordentlich armer Gutschrift. Auf diese Art kann man eine mannigfaltige Menge Internet-Minuten jeden Monat verwenden; gewöhnlich laufen Lohn, während Sie gehen, Internet-Minuten nicht ab, aber es ist wichtig, mit dem Diensterbringer zu überprüfen, um sicher zu sein.

Zahlen, wie Sie Internet gehen, das bewegliches Breitband des Gebrauches ein sehr anderer Service ist. In dieser Art muss der Benutzer eine USB-Vorrichtung kaufen, die an den Computer anschließt und kann ein Signal von den beweglichen Breitbandversorgern empfangen. Diese USB-Vorrichtungen sind gewöhnlich eigen, und der Benutzer muss im Allgemeinen ein Konto mit diesem bestimmten Versorger haben. Gelegentlich werden diese drahtlosen Apparate zu den neuen Laptopen geeinbaut, die durch den Versorger verkauft werden.

Der ganzer Benutzer muss dann tun soll seine oder Bescheinigungen betreten und die Menge von Internet-Zeit vorwählen er, oder sie möchte seinem Konto hinzufügen. Im Allgemeinen ist die kleinste Zeitmenge, die gekauft werden muss, 24 Stunden. Zusätzlich von den Bandbreitenbegrenzungen, die durch den zellularen Versorger festgesetzt werden und Überschussgebühren verursachen können, wenn man über die Begrenzung hinausgeht, wie, indem Sie eine übermäßige Menge Musik aufmerksam sein herunterladen.