Was ist Myware?

Myware ist im Wesentlichen Spyware. Es ist, ob es “good† Spyware ist, als einiges erklärt strittig. Es abhängt davon, wie Sie über Ihre persönliche Information fühlen, die gesammelt, selbst wenn sie anscheinend erfolgt, um Sie zu fördern. In einer Ära der Privatlebeninteressen, sind viele Leute von den Plätzchen oder von anderen aufspürenvorrichtungen misstrauisch, die benutzt, um eine on-line-Geschichte zu entwickeln. Wie die Daten gesammelt, gespeichert und verwendet, ist häufig von der großen Sorge zu denen, die Privatleben schätzen.

Die Voraussetzung von myware ist, dass es dem Benutzer helfen soll. Ein gutes Beispiel ist Leute, die wie Musik herunterladen. Ihre Listen von Lieblingslieden innerhalb des einfachen Zugangs zu haben sein bequem. Die konnte eine gute Sache sein, wenn es zur Datenerfassung kommt, aber was sonst diesen Informationen geschieht?

Dürfen Firmen, die persönliche Information sammeln, sie nach Belieben zu verwenden? Es muss etwas geben, für die zu gewinnen, die diese Art von Software verursachen, die sie sehr unwahrscheinlich scheinen lässt, dass sie ein Produkt gerade anbieten, um nett zu sein. Verkaufen sie diese Informationen an Drittparteien?

Heute hinausgegangen viele Leute über Brandmauern und Antivirusprogramme n und benutzen auch Spywareabfragungs- und -abbauwerkzeuge. Obwohl viele Einzelteile wie grundlegende Plätzchen ziemlich harmlos sein können, beschließen viele Leute, die Mehrheit ihnen von ihren Computern zu säubern. Einige Leute laufen mehr, als ein Spywareabfragungsprogramm, zum ein sicherzustellen einwendet oben das andere kann nicht auswählt. Leute, die diese Einzelheit sind über, wem ihr Informationen aren’t wahrscheinlich sammelt und benutzt, um zum myware oder zu den ähnlichen Programmen zu unterzeichnen.

Möglicherweise ist der beste Rat, die Ausdrücke des Services und anderer Informationen zu wiederholen sehr, die sorgfältig, bereitgestellt. Für einige Leute wert ist Bequemlichkeit den Kompromiß des Habens eines anderen Parteimonitors ihr Internet-Verbrauch. Andere glauben einfach, dass es nicht mehr jedes mögliches Privatleben, also sie das aren’t gibt, das über Programme wie myware sehr beteiligt ist, die die Aufstellungsorte sammeln und speichern sollen, die, Sie besichtigen, wie oft Sie Besuch, wie lang Sie auf jedem Aufstellungsort, Ihre Gesamtzeit bleiben online und viel, die mehr verbracht.

Myware auch soll anscheinend dem Benutzer erlauben, gesammelte Informationen für ein Produkt oder einen Service zu handeln. Die folgende Frage ist, wie viel Ihr Informationswert zu Ihnen ist? Es ist auch wichtig, zu können, diese Informationen die benutzten einmal gehandelten it’s sind. Teilt die Firma Sie es mit dann teilen es mit anderen Parteien, Verkaufslisten, die Sie umfassen, geben einer Regierungsagentur diese Informationen?

Während myware im Allgemeinen in den positiven Ausdrücken beschrieben, als seiend geöffnet und für den Benutzer seiend, muss man fragen, gerade wie geöffnet es wirklich ist. Wann gesammelt Ihre Informationen sind es wirklich das “yours†, zum mit als Sie bitte zu tun? Können Sie es redigieren, es löschen, es ändern, es verschieben, nur Teil von ihm verkaufen oder handeln? Sind Sie wirklich in der Steuerung Ihrer Informationen oder sind myware?