Was ist Netz-Konferenzschaltung?

Als Weise des Hinzufügens von Sichtdaten einer Fernsprechkonferenz, bietet Netzkonferenzschaltung verhältnismäßig billige Mittel der Schaffung einer virtuellen Arbeitsumgebung mit Personen über Stadt oder über der Welt an. Sind hier etwas Grundlagen über Netzkonferenzschaltungtechnologie, -wahlen und -anwendungen.

Vorgestellt als Begleiterservice zu den AudioTelefonkonferenzen, kam Netzkonferenzschaltung zuerst auf den Massenmarkt während der Neunzigerjahre. Vor dieser Zeit hatte Netzkonferenzschaltung als einen erstklassigen Service gegolten, dass nur die wohlhabenderen Firmen und die Organisationen sich leisten konnten zu verwenden. Jedoch bildeten technologische Zuführungen während des späten 1980’s es offensichtlich, dass das Internet eine einfache Darstellung stützen könnte, die Umwelt teilt, die eine ideale Weise sein würde zu teilen, Diagramme, Arbeitsblätter und andere Daten mit Personen während noch using AudioTelefonkonferenzen für die mündliche Kommunikation.

Die frühesten Netzkonferenzen beruhten schwer auf dem Laden und dem Cachieren einer Anwendung auf dem Festplattenlaufwerk jeder Person, die slated, um an einer Netzsitzung teilzunehmen. Die Antriebskraft Include-Dateien, die während der Sitzung benutzt würden. In Wirklichkeit würden der Begründer oder der Führer der Konferenz auf jene Akten während der Konferenz zurückgreifen und ihre Anzeige während der Sitzung steuern.

Jedoch wurden viele Personen, die gegen diese Annäherung, als eigene Informationen eingewendet wurden, jetzt auf einigen Festplattenlaufwerken untergebracht. Der Konferenzführer musste auf das largesse der Teilnehmer bauen, um empfindliche Akten aus dem Festplattenlaufwerk nach der Sitzung zu löschen. Im Laufe der Zeit wurde die Technologie erhöht, um die automatische Auslassung der Akten zuzulassen, sobald die Konferenz vorbei war. Bis heute gibt es noch Netzkonferenzversorger, die Teilnehmer erfordern, mindestens dreißig Minuten vor Phasensitzungen anzumelden und diesen Antriebskraftprozeß durchzulaufen.

Während des Anfangs der 90er fingen wechselnde Lösungen zu den Netzdarstellungen an, Bestehen zu erben. Eine Art Service beruhte schwer auf dem Gebrauch von Darstellung Kreationswerkzeuge, wie PowerPoint teilend. Mit dieser Art der Netzkonferenzschaltung, würde der Führer eine Diadarstellung zum Bediener des Netzkonferenzschaltungservices laden. Die Dias wurden in grundlegende HTML-Dias umgewandelt und gespeichert auf dem provider’s Bediener. Using LOGON-Bescheinigungen war der Führer in der Lage, eine Sitzung anzumelden und zu aktivieren und beschloß von einer Liste der gespeicherten Darstellungen, mit den Teilnehmern zu teilen. Diese Annäherung hatte viel Anklang zu den Personen, die nicht an seinem oder eigenem Computer immer sein reisten und konnten, zum der Sitzung zu fahren. Solange die Darstellung zum Netzkonferenzschaltungservice im Voraus geladen worden war, würde jeder möglicher Computer mit einem Internetanschlusse und einem Multimedia-Spieler genügend sein.

Für Teilnehmer beseitigte diese neuere Form der Netzkonferenzschaltung das Cachieren aller möglicher Akten auf ihren Festplattenlaufwerken. Alles, was angefordert wurde, damit sie beachten, war ein URL zur LOGON-Seite und ein Passwort. Da die Darstellung in grundlegende HTML-Dias umgewandelt wurde, benötigten Teilnehmer nichts anders als einen Multimedia-Spieler, die Darstellungen anzusehen. Es gab kein früh anmelden, zum alles herunterzuladen. Netzkonferenzschaltung wurde ein kleines Reinigungsmittel für jeder.

In den Jahren ist Netzcomputerkonferenzschaltung benutzerfreundlicher geworden, selbst als zusätzliche Eigenschaften addiert wurden. Das Audioströmen erlaubt Teilnehmern, zum Audio zu hören, während sie die Darstellungen heute ansehen. Die meisten Netzkonferenzschaltungwerkzeuge lassen heute nicht nur Dokumentenbetrachtung zu, aber auch die Fähigkeit, damit der Führer weg weg der Steuerung also von den Teilnehmern kann an einem Buchstaben, einem Verteilungsbogen oder einer Darstellung zusammen arbeiten überschreitet.

Mitteilungfähigkeiten auf vielen Netzkonferenzschaltungsystemen erlauben Teilnehmern, private Mitteilung zu schicken dem Führer, der in privatem antworten oder die Mitteilung zur gesamten Gruppe für Diskussion veröffentlichen kann. Anwesenheitsregister für den Führer und die Teilnehmer lassen jeder sehen, wem z.Z. in der Konferenz ist, wenn Personen verbinden, und wie lang Leute in der Netzdarstellungssitzung sind. Aufnahmefähigkeiten lassen das Synching der Stimme und der Sichtbarmachungen in ein Rekord Dauerhaftes zu, das der Führer mit anderen zu einem späteren Zeitpunkt teilen kann.

Netzkonferenzschaltung ist ein nützliches und kosteneffektives Werkzeug für viele Geschäfte und Organisationen aller Größen gewesen. Da das Produkt mit zusätzlichen Eigenschaften in den kommenden Jahren erhöht wird, liefert es kein Zweifel eine sogar nützliche Weise, sich mit Personen auf der ganzen Erde zu verständigen.