Was ist Photogramm-Metrie-Software?

Photogramm-Metrie-Software ist ein Computerprogramm, das einen Benutzer zu leicht und benutzen effektiv zweidimensionale (2D) Fotographien, um dreidimensionale Modelle (3D) und Beschaffenheiten für Gebrauch in den Programmen 3D zu verursachen erlaubt. Diese Arten von Programmen werden in den zahlreichen Industrien benutzt und werden häufig arbeiten, um ein Modell 3D zu verursachen, das aus der Software heraus dann exportiert werden kann, die benutzt wird, um sie zu verursachen und in ein anderes Programm 3D für weitere Handhabung und Gebrauch importiert ist. Dieses kann Architekturprogramme für Innenraum und Außenentwurf, sowie die künstlerischen Programme einschließen, die in der Computeranimation verwendet werden. Photogramm-Metrie-Software ist auf den verschiedenen Gebieten, von der Architektur und von der Technik, zur geologischen Vermessens- und Filmproduktion häufig benutzt.

Der Prozess, der als Photogramm-Metrie bekannt ist, ist der Gebrauch von einem 2D Bild, gewöhnlich eine Fotographie, reale Weltmaße der Gegenstände zu verursachen, die im Bild gefangen genommen werden. Er ist für ungefähr verwendet worden, solange Fotographie herum gewesen ist, und ist einfacher mit Fortschritten zu den Computern und den Fähigkeiten der modernen Software-Programme gebildet worden. Photogramm-Metrie-Software ist ein Computerprogramm, das einem Benutzer erlaubt, ein 2D Bild wie eine Fotographie zu nehmen, und verwendet dann dieses Bild als die Basis für eine Darstellung 3D von, was im Bild ist, genannt ein Modell 3D.

Dieses wird normalerweise mit Eingang von einem Benutzer getan, indem man heraus springende Punkte auf der Fotographie grafisch darstellt, um der Photogramm-Metrie-Software eine Richtung der Skala und des Anteils innerhalb des Bildes zu geben. Die Photogramm-Metrie-Software benutzt dann diese Punkte als Führer, um die Form und die Skala des Gegenstandes im Bild herzustellen. Diese Punkte und Daten können durch das Programm dann verwendet werden, um ein Modell 3D des Gegenstandes im Bild zu verursachen; dieses Modell ist gewöhnlich ein wireframe und besteht aus einer normalen Darstellung 3D des Gegenstandes. Etwas Software kann die Quellfotographie auch benutzen, um Beschaffenheiten für Modelle 3D zu erzeugen, die photorealistic sind und kann am Modell direkt angewendet werden.

Der Gebrauch von Photogramm-Metrie-Software ist in einigen verschiedenen Industrien, wie Architektur, Technik und Film ziemlich allgemein. Durch Photogramm-Metrie kann ein Architekt eine Fotographie eines Gebäudes nehmen, dann macht dass Fotographie zu ein Modell 3D des Gebäudes für Gebrauch in seiner oder eigener Mappe oder für ein zukünftiges Projekt weiter an erweitern. Ein Ingenieur könnte eine Fotographie eines Autos ähnlich benutzen, um ein Modell 3D des Autos für Gebrauch in der Technik-Software zu verursachen, virtuelle Tests und Versammlungsdaten laufen zu lassen. Photogramm-Metrie ist in den Film-Spezialeffekten häufig benutzt, da sie dem Benutzer erlauben kann, Fotographien von etwas zu benutzen, das, um ein Modell 3D des Gegenstandes zu verursachen real ist, und manipuliert dann dieses Modell in einem künstlerischen Programm.