Was ist Pixelation?

Pixelation ist ein Zustand, in dem die einzelnen Pixel, die ein Bild bilden, durch das blanke Auge gekennzeichnet werden können. Gewöhnlich sind die Rasterbilder, die auf Computern angezeigt werden, mit Pixeln entworfen, die so klein sind, dass sie nicht gesehen werden können, wenn sie das Bild an seiner normalen Größe ansehen. Wenn das Bild zu einem bestimmten Niveau vergrößert wird, werden einzelne Pixel sichtbar. Der blocky folglich erzielte Effekt wird pixelation genannt. Manchmal für künstlerisches, pixelated kulturelle oder technologische Gründe, ein Bild in seinem normalen Zustand und nicht als Produkt der linearer Wiedergabe.

In den meisten Fällen ist pixelation das Resultat des Betrachtens eines Bildes an einer Größe größer als beabsichtigt. Es war einmal allgemein, auf pixelation zufällig zu stoßen, als, Computer oder Videospiele verwendend, aber dieses lag an der begrenzten möglichen Entschließung. Mit entwickelter Technologie ist es selten, ein pixelated Bild ausgenommen in Störung zu sehen oder, als das Bild absichtlich so gebildet wurde.

Während die meisten Leute an pixelation als Qualität von Bildern denken, ist es auch möglich, Video pixelated. Wenn ein Video pixelated, liegt es normalerweise an jedem einzelnen Rahmen, der pixelated ist. In einigen Fällen kann eine größere Störung pixelation oder sogar Verzerrung der gesamten Blöcke der Pixel verursachen.

Einige Leute verwenden pixelation als zensierende Vorrichtung. Dieser Gebrauch wird pixelization genannt. Häufig wenn ein Abschnitt eines Bildes pixelated, aber der Rest des Bildes an einer normalen Entschließung ist, pixelized das Bild absichtlich.

Wenn eine Person absichtlich pixelated Bilder, obwohl verfeinert Wahlen, verursacht sind vorhanden, wird dieses manchmal Pixel Art. genannt. Diese Bilder werden verursacht, weil eine Person den Blick der Abbildungen, vielleicht für Nostalgie oder als überlegte Reaktion zu ausführlicherem Art. genießt. Einige Künstler erstellen den Blick der Pixel in den Einstellungen des realen Lebens using Blöcke, klebrige Anmerkungen oder andere regelmäßige quadratische Einzelteile neu. Es ist sogar möglich, andere Bilder zu verwenden, die eine dominierende Farbe als Pixel haben, zum eines größeren Bildes zu verursachen.

Ein Problem, das gelegentlich von den Computerbenutzern angetroffen wird, sieht ein Bild an der falschen Größe an und veranlaßt das Bild, pixelated auszusehen. In diesen Fällen kann das Problem geregelt werden, indem man die Größe des Bildes verringert. Rasterbilder haben immer eine maximale Größe, an der sie angesehen werden können, bevor dieser Effekt offensichtlich wird und er groß von der Entschließung des Bildes abhängt.

Gelegentlich sieht man ein pixelated Bild, weil man ein älteres Stück Technologie einsetzt. Pixelated Bilder der Weinlese-Videospiel-Systeme häufig Anzeige. Wechselweise konnte man die Notwendigkeit finden, ein Bild zum Pixelniveau zu vergrößern, um einzelne Pixel zu ändern. Pixelation kann manchmal sein ein Problem, aber Verständnis, welche Ursachen ein pixelated Bild nützliche Handhabung des Effektes zulässt.