Was ist Regierung zur Regierung?

Regierung zur Regierung ist ein Kommunikationssystem, das benutzt, um Nachrichtenaustausche innerhalb einer Regierung und zwischen Regierungen zu erleichtern. Es ist eine nicht gewerbliche Anwendung des Internets, entworfen, um Regierungen mit einer Vielzahl von Aufgaben zu unterstützen. Zusätzlich benutzen Regierungen andere Kommunikationssysteme, um direkt mit Bürgern und Unternehmen zu arbeiten; ein Beispiel einer Regierung zum BürgerKommunikationssystem ist die on-line-Erneuerung für die Führerscheine, die durch viele Abteilungen der Kraftfahrzeuge um die Welt angeboten.

In einer internen Einfassungregierung zum Regierungssystem, ermöglicht Kommunikation innerhalb einer Regierung zwischen verschiedenen Abteilungen und Agenturen und innerhalb der einzelnen Regierungsorganisationen. Die Erleichterung der elektronischen Kommunikationen kann Regierungstätigkeiten, Zunahme-Leistungsfähigkeit rationalisieren, und ist umweltfreundlich, da es auf Gebrauch von Papier und anderen Betriebsmitteln verringert. Sie kann Störungen auch begrenzen, da elektronische Lagerung von Daten schnelles Getriebe der Informationen ohne die Fehler zulässt, die während der Übertragung oder der Deutung der Informationen gemacht.

Eine externe Einfassungregierung zum Regierungssystem lässt Agenturen, Regierungen und Abteilungen international aufeinander einwirken. Viele Vollzugsbehörden haben Zugang zur externen Einfassungregierung zu den Regierungskommunikationen mit dem Ziel internationale Ermächtigungen oben herausgeben und schauen, die Spurhaltung der Staatssicherheitsziele und den Austausch von Informationen mit Überseegesetzdurchführungpersonal. Dieses kann Leistungsfähigkeit der Betriebe erhöhen, die von Drogeverbot zu extradiction reichen.

Entwicklung solcher Systeme erfordert die Festlegung der beständigen, bedienungsfreundlichen Systeme, die auf vorhandener Regierungsausrüstung ideal eingeführt werden können, zusätzlich zum Sichern der Daten, die durch solche Systeme übertragen. Regierung zu den Regierungskommunikationen kann persönliche vertrauliche Information sowie die Daten enthalten, die zur Staatssicherheit und zu den Informationen, die, wichtig sind die Stabilität der Regierungsorganisationen möglicherweise bedrohen konnten. Freigebende Informationen über geplante Drogeüberfälle z.B. bilden Vollzugsbehörden anfällig für Angriff.

Firmen mit den Verträgen, zum solcher Systeme zu errichten und beizubehalten müssen normalerweise Sicherheitsabfertigungen für ihre Angestellten und einige Regierungsagenturen ihre eigenen Systeme, using ihr bereits gelöschtes Informationstechnologiepersonal innerlich entwerfen lassen. Interner Entwurf kann die Vollständigkeit der Informationen schützen, die in solchen Systemen übertragen und gespeichert, aber das Personal, das innerhalb einer Regierungsagentur arbeitet, kann Zugang zum spätesten Denken auf Entwurf, Entwicklung und Implementierung der Computersysteme, eine mögliche Beeinträchtigung ermangeln.

Beschäftigte im öffentlichen Dienst zurückgreifen gewöhnlich auf Regierung zu den Regierungssystemen mit einem username stemen und Kennwort und das System können in Schichten Sicherheit unterteilt werden. Abhängig von dem Niveau des Zugangs bewilligt worden ein einzelner Angestellter, können bestimmte Abschnitte des Systems geschlossen sein oder können nur begrenzte Informationen anzeigen.