Was ist Rolle-Verschluss?

Zeit ist durch die RolleSperrtaste vergangen und es übertragen der Anhang einer IBM-PC Computertastatur.

Sobald, sie eine gesetzmäßige Funktion hatte. Da viele Monitoren 25 Linien Text nur auf einmal anzeigen konnten, lange Schnüre von Befehlen wurde zu programmieren häufig problematisch. Die RolleSperrtaste erlaubte Benutzern, den gegenwärtigen Schirm einzufrieren, an der richtigen Stelle damit der Cursor leicht umadressiert werden konnte. Ohne Rolleverschluß konnte ein Programmierer, der an Linie 117 arbeitet, zurück zu Linie zwei für eine kurze Korrektur in einer Liste verzeichnen manuell müssen. Dieses war während eines komplizierten programmierenlernabschnittes Zeit raubend.

Die Entwicklung der Navigationsrollestäbe machte schließlich die RolleSperrtaste praktisch unbrauchbar. Einige Computerspiele verwenden noch die Rolleverschlußfunktion, um Spielern Zugang zu den Warenbeständen zuzugestehen oder einfachere Navigation durch Schirme zur Verfügung zu stellen. Kalkulationsprogramme wie Excel gebrauchen auch die Rolleverschlußfunktion als Form von Placeholder. Ein Verteilungsbogenbenutzer kann einen vorhergehenden Textabschnitt besuchen wünschen, ohne seine aktuelle Position zu verlieren. Für die meisten anderen modernen programmierennotwendigkeiten heben Navigationsrollestäbe und Richtungs-Cursor-Pfeile groß die Rolleverschlußfunktion auf.

In einer Bemühung, mit den Keyboardingnotwendigkeiten der Verbraucher aufrechtzuerhalten, erweiterten IBM und andere die ursprüngliche Tastatur, um Richtungsschlüssel und eine numerische Auflage der einzelnen Funktion für Berechnungen mit einzuschließen. Diese Expansion ließ auch unterschiedliche Funktionstasten wie numerischen Verschluss, Rolleverschluß, Kappenverschluß und SysRq zu. Mit Ausnahme von der KappenSperrtaste sind alle diese Funktionen groß zur Geschichte relegiert worden. Die numerische Sperrtaste ist praktisch durch unterschiedliche Navigations- und numerische Eintragungstastaturen ersetzt worden. Die RolleSperrtaste ist fast überholt mit der Einleitung der Rollestäbe gebildet worden, und von Anfang an hatte der SysRq Schlüssel nie eine Funktion. Er wurde ausschließlich für eine zukünftige Funktion verursacht, die nicht verwirklichte.

Zukünftige Tastaturen können eine RolleSperrtaste, ausgenommen möglicherweise möglicherweise nicht zu den nostalgischen Zwecken sogar einschließen. Tastaturneukonfiguration ist häufig Softwareentwicklung im Rückstand, also können die Änderungen stufenweise sein.