Was ist SS7?

Während der Ausdruck SS7 in den Vereinigten Staaten allgemein verwendet ist, ist es nicht ein geltendes Akronym um die Welt. Sind hier einige Tatsachen über die Art, die Funktion und die Anwendungen der Technologie SS7 um die Welt, einschließlich die anderen Namen für das System.

Mit einem Eigennamen des Signalisierungsverfahrens #7, ist Technologie SS7 ein Satz Zeichengabeprotokolle, die spezifisch für TelefonÜbertragungsprotokolle entwickelt werden. Ursprünglich sich entwickelt durch AT&T 1975, stellen diese Protokolle heute die Untermauerung für öffentliche Telefonnetze um die Welt zur Verfügung. Der Name, der verwendet wurde, um die Protokolle zu kennzeichnen, schwankte von Platz zu Platz. Zum Beispiel bekannt Technologie SS7 einfach als C7 im Vereinigten Königreich, CCSS7 in anderen Teilen von Nordamerika und vor kurzem als ITU-T in anderen Teilen der Welt.

SS7 war ursprünglich entworfen, um frühere Signalisierentechnologie zu ersetzen, die anfing, mehr Ausfälle zu erfahren, während die Nachfrage nach Sprachkommunikationen fortfuhr, sich um die Welt zu erhöhen. Mit den früheren Versionen der Zeichengabeprotokolle, war die Basis ein Signalisierungsprozeß, in dem der Einstellungsprozeß für die Einführung von Anrufen durch das Spielen der speziellen Töne in die Linien aktiviert wurde. Gekennzeichnet als Trägerkanäle, wurde diese frühere Technologie problematisch, während touch-tone Technologie zu Personen führte, entdeckend, das sie die speziellen Schlüssel überbrücken konnten, die von den Operatoren verwendet wurden, um diese Protokolle einzuleiten. Vorrichtungen, die eine Reihe Töne ausstrahlen und auf einer Arbeitskombination folglich schlagen konnten, fingen an, eine Spitze des Durcheinanders durchaus zu verursachen und in einigen Fällen würden ein bereits beschäftigtes Kommunikationsrasterfeld überbelasten.

Technologie SS7 löste beide Probleme sofort. Indem man in Zeichengabeprotokolle sich bewog, die und aus Band heraus geschützt wurden, war es nicht möglich, die Töne irgendwie länger zu emulieren, um Telefonietätigkeit auszulösen. Dieses beseitigte effektiv den Hijacking der Telefonkanäle und gab oben das Kommunikationsrasterfeld frei, um gesetzmäßiges Ersuchen um Sprachkommunikationen zu verarbeiten. Die Expansion in aus Bandtöne heraus ermöglichte auch die Expansion von den Telefonnetzen in einigen Ländern, da neue Kanäle hinzugefügt werden konnten, wie gebraucht worden.

SS7 bildete auch eine vollständige Strecke von den neuen Dienstleistungen, die für Telefonteilnehmer vorhanden sind. Z.B. sind viele von uns an die Anwendung von Befehlen des Sternes (*), um eine letzte Zahl wiederzuwählen, Wählton zu überprüfen oder auf einen Sprachbriefkasten zurückzugreifen gewohnt gewachsen. Die Kreation von SS7 auch führte zu einige Beistandsservices, die Klienten der verschiedenen AudioTelefonkonferenzbüros genießen können, wie die Fähigkeit, zu einem Teilnehmer, Signal heraus zu wählen für Operatorunterstützung, leitet eine Aufnahme und ein Register anderer Wahlen ein, die helfen, die Konferenz zu steuern.

Mit der Verbindung der Sprachkommunikationen und dem Internet ist SS7 tadellos kompatibel mit on-line-Telefonservice-Wahlen gewesen- und gelassen zu, was als Schalter zu engagiertem Service ohne Problem gekennzeichnet. Das heißt, ist jemand, das einen Internet-Telefonservice verwendet, noch, jemand, das traditionelle Überlandleitungdienstleistungen, verwendet ohne Verminderung in der stichhaltigen Klarheit zu benennen. Dieses liegt an den Protokollen SS7 mögliches, wie der wachsende Gebrauch der Stimme über Internet Protocol, (VoIP) internationale Telefonanrufe zu verarbeiten.