Was ist Scandium?

Zuerst gekennzeichnet 1879 durch eine Mannschaft der wissenschaftlichen Forscher führte durch Lars Fredrick Nilson, ist der chemisches Element Scandium ein weiches Metall mit einer Farbe, die häufig als Kombination des Silbers und des Weiß beschrieben wird. Wies die Ordnungszahl 21, Scandium wird betrachtet, um einer einer Gruppe Elemente der seltenen Masse zu sein zu. Ist hier etwas Hintergrund auf der Geschichte von Scandium, sowie Beispiele von, wie das Metall heute benutzt wird.

Scandium wird häufig mit dem periodischen Gesetz gekennzeichnet, das von Dmitri Mendeleev 1869 entwickelt wird. Entsprechend seiner Forschung stellte Mendeleev fest, dass es drei dann unbekannte chemische Elemente gab, die schließlich entdeckt würden. Zwecks des Entwickelns seiner Theorie, verwendete Mendeleev den Namen von ekaboron als Kollektivausdruck für diese Elemente. Nach der Entdeckung und der Kennzeichnung von Scandium 1879, stellte schwedischer Forscher Teodor Cleve fest, dass das Element tatsächlich Teil des vorausgesagten Dreiers von Mendeleev war. Dieses Verständnis ist fortgefahren, in die modernen Zeiten weiter zu bestehen, wenn der Scandium als Übergangselement gekennzeichnet ist, das noch ein wenig im Verbrauch begrenzt wird, infolge von seiner Rarität.

Trotz der tatsache, dass Scandium ein ein wenig seltenes Element bleibt, gibt es einige Anwendungen, die heute alltäglich sind. Weil das Metall leicht und stark ist, ist Scandium für Gebrauch in einen Arten Sport- Ausrüstung ideal. Eine der allgemeinsten Anwendungen dieser Art ist in der Herstellung der Lacrossestöcke. Scandium liefert gerade die rechte Balance zwischen Sein schwer genug, wirkungsvolle Bewegung zuzulassen, aber nicht so schwer hinsichtlich langsamen der Spieler.

Amerikanischer Gewehrhersteller Smith u. Wesson hat einen kleinen Revolver produziert, der aus einem Rahmen besteht, der mit Scandium gebildet wird, beglückwünscht mit einem Zylinder, der vom Titan hergestellt wird. Der Revolver wird betrachtet, ein gutes Gewicht für Gebrauch im scharfen Schießen zu sein. Scandiumlegierung wird häufig mit Titan zusammengepaßt, um Produkte wie Fahrräder, Baseballschläger und einige Golfclubs zu produzieren.

Beleuchtung wird auch durch das Vorhandensein von Scandium ausgewirkt. Viele Standardglühlampen kennzeichnen Spurenmengen Scandium, da das Metall hilft, Ablichtung zu produzieren, die mit natürlichem Tageslicht vergleichbar ist. Zusammen mit massenproduzierten Glühlampen ist Scandium auch als Zusatz zu den Quecksilberdampflampen, die in den stichhaltigen Stadien der Theater, des Films und des Fernsehens eingesetzt werden, und zu den Innerearenas auf der ganzen Erde wirkungsvoll. Eine Form von Scandium, gekennzeichnet als SC-46, wird häufig an den Erdölraffinerien als eins der verfolgenvertreter eingesetzt, die helfen, die Qualität der Produkte beizubehalten, die produziert werden.

e Versionen zu überprüfen, die ScanDisk umfaßten. Dieses führte zu einige technische Fachleute und Hauptbenutzer, die sich einfach auf das neuere CHKDSK System als ScanDisk aus Gewohnheit und Vertrautheit mit dem älteren Dienstprogramm heraus beziehen.