Was ist Software?

Als manchmal bekannt vorausbestellte ist Software, Software irgendeine Art Software bestimmt für den exklusiven Gebrauch von einer bestimmten Organisation. Diese Annäherung ist zu kundengebundener Software etwas unterschiedlich, die im Wesentlichen eine Anpassung eines vorhandenen Software-Produktes ist, das für allgemeinen Gebrauch bestimmt. Mit Software ist die Idee, neues und einzigartiges etwas zu verursachen, das spezifische Bedürfnisse mit einer spezifischen Organisation erfüllt, und soll nicht für irgendeine andere Organisation angepasst werden. Diese Form des Software-Produktes ist wünschenswert, wenn die Beschaffenheit des Geschäfts oder anderen Wesens hoch spezialisiert ist, und es gibt keine vorhandenen Softwarepakete, die die Bedürfnisse des Wesens ausreichend erfüllen können.

Eins der besten Beispiele von Software mit.einbezieht den Produkten, die für Gebrauch in einer Geschäftseinstellung bestimmt ht. Z.B. kann ein Hersteller die Kreation und die Entwicklung von Software in Auftrag geben, die alle automatisierten Funktionen fährt, die mit dem Produktionsprozeß verbunden sind. Das Programm geschrieben auf eine Art, die sicherstellt, dass jeder Schritt innerhalb einer spezifischen Reihenfolge durchgeführt und Schutz umfaßt, den Firmaprogrammierer verwenden können wenn und falls erforderlich.

Regierungen auch entwickeln manchmal Software, die hilft, private Kommunikationsnetze zu verursachen, Verbindungen zwischen verschiedenen Abteilungen innerhalb der Regierungsstruktur herzustellen, und das Teilen von Schlüsseldaten zwischen Regierungswesen mit einem bestimmten Niveau der Sicherheitsabfertigung zuzulassen. Wie mit den meisten Arten Softwarepakete zutreffend ist, gilt die Software als Eigentümer und ist nicht für irgendein Wesen außerhalb der Regierungsstruktur. Diese Eigenschaft bildet häufig den Prozess vom Versuch, durch die Sicherheitsmaßnahmen zu brechen, die in der schwierigeren Software-Programmierung zugehörig sind und dient folglich, die Daten zu schützen, die über die Funktion der Software geteilt.

Die Kreation von Software kann durch Programmierer gehandhabt werden, die Vollangestellte des Geschäfts, Regierungsagentur oder andere Art Organisation sind. Es gibt auch unabhängige Programmierer, die mit Kunden mit dem Ziel die Schaffung eines kundenspezifischen Pakets abschließen. Ob in-house gehandhabt oder zu den Experten ausgelagert, der Prozess normalerweise mit der Einrichtung anfängt von, was die Software tun muss, die Kreation eines grundlegenden Planes von Betrieben, den ersten Prototyp und Betaprüfung schreibend dieser Prototyp. Im Laufe der Zeit durchläuft der Prototyp einige Neuausgaben otyp, während die Prüfung alle mögliche Ausgaben kennzeichnet, die die leistungsfähige Funktion der Software auswirken. Sobald das Endprodukt geliefert und angebracht, gesetzt die Software normalerweise unter das Management einer Informationstechnologiemannschaft, die sicherstellt, dass die Software fortfährt, entsprechend Spezifikationen zu arbeiten.