Was ist VCD Software?

Videodigitalschallplatten (VCDs) sind die Digitalschallplatten, die (CD) Audiocd ähnlich sind, ausgenommen sie die videoinformationen oder Akten haben, die auf ihnen eher als nur Audio notiert werden. VCD Software bezieht gewöhnlich sich auf irgendeine Art Computerprogramm, die benutzt werden kann, um zu lesen, umzuwandeln oder Branddaten auf CD, zwecks von einem VCD zu verursachen oder zu lesen. Diese Software kann ziemlich einfach sein und kann sein, Freeware oder es so vorhanden auch sein können schwierigere Berufs-Software. VCD Software wird gewöhnlich von den Heimcomputerbenutzern benutzt, da digitale vielseitig begabte Disketten (DVDs) in zunehmendem Maße populäres und ersetztes VCDs für den meisten Berufsgebrauch geworden sind.

Ende der Neunzigerjahre wurde VCDs ziemlich populär, da er Leuten erlaubten, eine ungefähr Stunde des Videos und des Audios auf ein CD für Play-back durch einen Computer oder DVD-Spieler zu notieren. Während DVDs populärer wurde und die Technologie, die erfordert wurde, um ein DVD zu verursachen, preiswerter wurde, DVDs schnell ersetztes VCDs in der Popularität für die meisten Benutzer. VCD Software bleibt weiterhin, jedoch bevorzugen da viele Leute noch VCDs wegen der Tatsache, dass die Mittel selbst preiswerter als DVDs ist. Diese Programme sind gewöhnlich entworfen, um einer Person zu erlauben, rückseitiges Video von einem VCD zu spielen und dieses Video in ein anderes Format oder in Brandvideo auf ein VCD umzuwandeln.

Eine der allgemeinsten Arten von VCD Software ist ein Programm, das einem Computerbenutzer erlaubt, das Video auf einem VCD durch einen Computer zu spielen. Während die meisten Rechnerbetriebssysteme (OS) einen eingebauten Multimedia-Spieler kennzeichnen, können diese Spieler möglicherweise nicht immer in der Lage sein, die Codecs zu erkennen, die durch VCD Videos verwendet werden. Benutzer mit einem Multimedia-Spieler, der diese Codecs nicht erkennen kann, sind nicht, das Video richtig anzuzeigen oder Begleitenaudio auf dem VCD. VCD Software ist gewöhnlich ein anderes Multimedia-Spielerprogramm, das die Codecs erkennen kann, die in der VCD Aufnahme verwendet werden oder einen hergestellten Spieler, um sie zu erkennen ergänzen wird.

Irgendein VCD Software ist entworfen, um einem Benutzer zu erlauben, Video und Audio eines VCD hinabzuziehen, gekennzeichnet als das €œripping, † dann Bekehrtes dieses Video in eine andere Art Akte. Dieses kann getan werden, um Video von einem älteren VCD zu entfernen und es für das Brennen auf ein DVD vorzubereiten oder das Video auf lokale Mittel einfach zu speichern. VCD Software kann einem Benutzer auch erlauben, Video und Audio auf ein VCD zu brennen. Viele Programme erlauben alle diese Eigenschaften und ermöglichen einem Benutzer, Video auf einem VCD anzusehen, zerreißen das Video weg von der Diskette und brennen auch Video auf ein VCD oder ein DVD außerdem.