Was ist VerschlüsselungsService Provider?

Kriptographie ist die Wissenschaft der Schaffung und des Dechiffrierens des kodierten Schreibens auf eine Art, die den Inhalt sicher hält. Kriptographie benutzt worden über Tausenden Jahren, um Mitteilunggeheimnis zu halten, und mit dem Internet, entstanden neue Notwendigkeiten und Herausforderungen, um Informationen wie eMail, Kreditkarteverhandlungen und Unternehmensdaten zu schützen. VerschlüsselungsService Provider liefert diese Art des Schutzes.

VerschlüsselungsService Provider, alias eine Kriptographie Service Provider oder CSP, ist Mittel der Lieferung entweder Hardware oder software-based Verschlüsselung und Dekodierung. Verschlüsselung bezieht die auf Übersetzung von Daten in eine kodierte Akte, die einen geheimen gelesen zu werden Schlüssel oder ein Kennwort erfordert. Es ist am meisten benutzten und wirkungsvollen Mittel der Versicherung der Sicherheit von Daten. Dekodierung bezieht die auf Decodierung von Daten, die, damit es als normale Kommunikation gelesen werden kann, oder normaler Text, in seiner Sprache von Ursprung verschlüsselt worden.

Verschlüsselungsdienstanbieter können symmetrische oder asymetrische Verschlüsselung verwenden. Asymetrische Verschlüsselung ist alias Öffentlichkeitschlüssel Verschlüsselung. In der symmetrischen Verschlüsselung verschlüsselt der gleiche Schlüssel und decodiert die Mitteilung und bildet die Betriebe symmetrisch. Asymetrische oder Öffentlichkeitschlüssel Verschlüsselung verwendet zwei verschiedene Schlüssel. Der allgemeine Schlüssel ist ein Schlüssel, dem jeder weiß und von einer Gruppe, jedermann verwendet von, kann wem eine Mitteilung schicken jedem möglichem anderen Mitglied der Gruppe. Der private Schlüssel verwendet vom individuellen Mitglied, um die Mitteilung zu entschlüsseln. Asymetrische Verschlüsselung genannt auch Diffie-Hellman Verschlüsselung nach seinen Erfindern, Whitfield Diffie und Martin Hellman, die mit dem System 1976 aufkamen.

In einer Windows-Umwelt z.B. ist Microsoft VerschlüsselungsService Provider ein Software-Modul, das unabhängig zu arbeiten und zur Ausführung der Kriptographie für Authentisierung, Verschlüsselung und die Kodierung fähig ist. Obwohl es wie ein Synonym klingen kann, sind kodierung und Verschlüsselung nicht synonyme Ausdrücke: kodierung ist die Umwandlung von Daten in einen Bitstrom. Die Bestandteile umfassen mindestens eine Dynamischverbindung Bibliothek (DLL) und Systemprogrammschnittstellen (CryptoSPIs). CSPs kann entweder ihre eigene Funktionsimplementierung enthalten, oder ihre Funktionen können in einem Service-Programm eingeführt werden, das Windows-basiert ist, das ein Programm sein, das durch den Windows-Service-Steuermanager gehandhabt. Hardware-Realisierungen umfassen einen sicheren Coprocessor oder eine Chipkarte.

Eine Chipkarte ist eine Kreditkarten- sortierte Plastikkarte mit elektronischem Gedächtnis und eine integrierte Schaltung manchmal haben, in diesem Fall es auch eine Schaltungkarte genannt (ICC). Sie benutzt für die Speicherung der empfindlichen Daten, einschließlich Krankenblätter, digitales Bargeld und für die Erzeugung von Netz IDs. Informationen hinzugefügt ügt oder gezogen von einer Chipkarte using einen Chipkarteleser. VerschlüsselungsChipkarten mit.einschließen Verschlüsselungs-Hardware lungs- und verwendet für digitale Unterzeichnungen, z.B. Windows VerschlüsselungsService Provider kann auf die Daten bezüglich der VerschlüsselungsChipkarten zurückgreifen.