Was ist Vorfall-Management?

Vorfallmanagement ist der Prozess Unterbrechungen oder Drohungen schnellstmöglich von kennzeichnen, um instandzuhalten und sie von adressieren. Informationstechnologiefachleute reagieren schnell auf Vorfälle mit dem Ziel jeder haltenen Dienstleistungen, die laufen, wenn möglich, oder schnellstmöglich Dienstleistungen, die wieder herstellen, wenn sie vorübergehend verschoben werden müssen. Die Firmen, die Informationstechnologiedienstleistungen haben erbringen gewöhnlich, die 24-stündige Stellenbesetzung und die Alarmdienstleistungen, zum sie Vorfälle sofort beschäftigen zu lassen, wie Kunden auf solche Dienstleistungen jederzeit zurückgreifen können und sie auf der Zuverlässigkeit und der Stabilität der Dienstleistungen zählen.

Informationstechnologiemannschaften unternehmen einige Schritte, um das Risiko von Vorfällen zu verringern und Kompromisse zu ihren Systemen, einschließlich Software, using Sicherheitssysteme regelmäßig aktualisieren zu verhindern, um den nicht autorisierten Zugang, verschieben Lasten, während Benutzerzahlen steigen, und kennzeichnen andere potenzielle Probleme zu verhindern, also können sie angeredet werden, bevor sie eine Steuerung verlassen. Wenn ein Vorfall, der die Qualität oder die Stabilität eines Services vermindert, geschieht, gelöst der Vorfall schnellstmöglich, während Leute auch arbeiten, um die Ursache zu kennzeichnen, um zukünftige Vorfälle zu verhindern.

Es gibt viele verschiedenen Ansätze zum Vorfallmanagement und jede Firma kann seine eigene Politik und Systeme für die Behandlung von Vorfällen haben. Gewöhnlich angefordert Leute, das Problem und seinen Bereich zu kennzeichnen, also können sie an umziehen, um das Problem zu lösen. Wenn das Problem nicht entschlossen sein kann, anfangen Kontakte zu betroffenen Benutzern n, Leute zum Bestehen eines Probleme zu alarmieren und Notbehelfmasse wie bewegliche Leute zu den verschiedenen Bedienern oder zu den Lieferungleuten mit Alternativen verwendet, um Service-Qualität so hoch zu halten, wie möglich.

Entschließung von Vorfällen auf Informationstechnologiesystemen kann die Arbeit der mehreren Techniker in verschiedene skillsets und Erfahrungen mit.einbeziehen. Kooperative Mannschaften können Vorfall-Verwaltungspläne an der richtigen Stelle mit Richtlinien über das unterschiedliche Rollenleutenehmen an haben bei der Behandlung eines Vorfalls, zusammen mit Zielzielen für Zeitrahmen, wenn er zur Behandlung von Vorfällen kommt. Nachdem ein Vorfall behandelt worden, kann eine Sitzung stattfinden, um zu besprechen, wie sie behandelt, um alle mögliche Ausgaben zu kennzeichnen, und die Grundlagen für für Ereignisse einer ähnlichen Natur zukünftig vorbereiten zu legen.

Störung, Vorfallmanagement zu behandeln kann ernste Konsequenzen richtig haben. Kunden sind weniger wahrscheinlich, mit Firmen zu bleiben, die sie als träges auf Stützausgaben und Systemsproblemen empfinden, besonders wenn eine Sicherheitsdrohung vertrauliche Information kompromittiert. Während Dienstleistungen nicht vorhanden sind, können Kosten außerdem, zu steigen beginnen; die Firmen, die auf Informationstechnologie bauen, können Geld verlieren, während ihre Systeme unten sind. Schlechtes Vorfallmanagement kann einer Firma Wesentlich-Geldbeträge kosten.