Was ist Xia?

Xia ist ein Ausdruck in der östlichen Philosophie, die verwendet wird, um eine rechtschaffene und werte Person zu beschreiben. Das Konzept von xia kann schwierig sein zu definieren, da keine Ausdrücke von anderen Kulturen genau gleichwertig sind, aber Wörter wie “hero, † “righteous Krieger, † und “knight† manchmal als Rohübersetzungen verwendet werden. Das Konzept von xia hat eine alte Geschichte in der chinesischen Kultur, die bis heute, höchst bemerkenswert im Blühen von Künsten im wuxia Genren fortfährt und die Großtaten der heroischen und chivalrous Leute einzeln aufführt.

Jemand, das den Geist von xia darstellt, hat einen starken persönlichen Code und bleibt zu ihm um jeden Preis. Ehre ist ein sehr taxierter Wert im Allgemeinen in der chinesischen Kultur, so Leute, die ihre Ehre neigen, angekündigt zu werden befolgen, wie heroisch, ob sie erfahrene Kämpfer sind. Jedoch geschehen Leute, die mit dem Ausdruck “xia† auch beschrieben werden können, sehr begabte Krieger, mit umfangreichen chinesischen Kampfkunstfähigkeiten zu sein.

Jedoch werden diese Fähigkeiten nicht für zügellosen Fighting oder Anzeige verwendet; eher werden sie als Werkzeuge benutzt, um das Unschuldig- und Kampfunrecht zu schützen. Helder können nicht durch den Buchstaben des Gesetzes notwendigerweise bleiben, um ihre Ziele zu erreichen, aber ihre Tätigkeiten stimmen immer mit ihrem persönlichen Glauben und Glauben überein. Z.B. konnte ein Krieger gezwungen werden, etwas zu tun, das ungültig ist, um jemand anderes zu verteidigen, aber er oder sie würden die Klage gerade weil sie im Interesse des Schutzes erfolgt war, eher als auf Gewinn betrachten.

Wenn jemand beschrieben wird, hat die Qualität von xia, bedeutet es, dass er oder sie einen außergewöhnlich guten Buchstaben haben, mit einem starken und freien Ehrencode. Auf eine Weise konnte xia eine Form von Chivalry, als es angesehen werden legt einen schweren Fokus auf dem Berichtigen des Unrechtes und dem Schützen die in Notwendigkeit. können Männer und Frauen gelten als Helder mit dem Merkmal von xia in der chinesischen Gesellschaft, einem anderen markierten Unterschied zwischen den Ideen von xia und europäischem Knighthood. Xia kann in jemand jeder möglicher Kategorie oder Hintergrundes verkünden, und Krieger brauchen, nicht notwendigerweise einen spezifischen Lord oder eine Lehre, irgendeinen zu dienen.

Das wuxia Genre kann zu einigen Bewohnern des Westens verwirrend sein, die wuxia Bücher lesen können, oder Uhr wuxia Filme mit der Erwartung des Sehens einzeln aufgeführt und des Komplexes kämpft in, welchem der Held über feindlichen Kräften vorherrscht. Tatsächlich ist Kriegshaltung nur ein kleines Teil xia, da Helder angeregt werden, die Energien der Überzeugung und der Diplomatie zu verwenden, ihre Ziele zu erzielen, eher als, springend zur Klinge für eine schnelle Lösung.

HTML-Version vier kopieren. Ein DTD ist eine ausführliche Beschreibung der Elemente einer Preisaufschlagsprache und umfaßt wann, wo und wie es benutzt werden kann, sowie alle verbundenen Attribute. In den neueren Versionen von XHTML jedoch wurden XML Schemata, andere, robustere Weise von der Beschreibung eines XML Dokuments, hergestellt, das weiteres vergrößertes XHTML. Der Reihe nach wurden verschiedene vereinfacht Versionen von XHTML entwickelt, das für spezifischen Gebrauch dann auf errichtet werden kann, von denen viele um Plattformen der beweglichen Datenverarbeitung rotieren.