Was ist bewegliches Breitband?

Bewegliches Breitband bezieht sich den auf Hochgeschwindigkeitsinternet-Zugang, der von den Fördermaschinen des zellularen Telefons geboten wird. Using bewegliches Breitband kann man online von jeder möglicher Vorrichtung springen, die Internet-Zugang stützt und mit einem zellularen Modem ausgerüstet wird. Die einzige Anforderung ist, dass der Benutzer innerhalb des Sendungsbereiches eines zellularen Aufsatzes ist, der kontrolliert oder durch die Träger nebenvertraglich geregelnet ist. Kurz gesagt wenn Sie Zellenservice haben, haben Sie Internet-Zugang von einem Taxi, transportieren, bilden aus, parken, setzen auf den Strand oder beeinflussen.

Vor beweglichem Breitband war die einzige Weise, Internet-Zugang außerhalb des Hauses oder des Büros zu erhalten durch Krisenherde. Ein Krisenherd bietet beschränkten Internet-Zugang durch ein drahtloses Netzwerk, häufig angeboten für freies. Viele Kaffeestuben, Buchhandlungen und sogar Stadtbezirke behalten Krisenherde für allgemeinen Gebrauch bei. Die Beeinträchtigung eines Krisenherdes ist, dass die Sendungsstrecke auf den sofortigen Bereich begrenzt wird.

Beweglicher huckepack getragener Internet-Breitbandservice in bestehenden zellularen Netzen. Dieses fing wie eine leichte Art, Produkte und Dienstleistungen Handybenutzern, wie ringtones und Tapete, die Fähigkeit anzubieten, eMail zu überprüfen und das Netz sogar zu surfen an. Jedoch war zellulares Internet teuer und verlangsamt, im Verhältnis zu Linie des digitalen Teilnehmers (DSL) und Kabeltechnologien.

Während Handys und persönliche digitale Assistenten (PDAs) vielseitig begabter und überall vorhanden wurden, wuchs die Nachfrage nach beweglichem Breitband. Gleichzeitig entwickelte zellularer Netzwerkanschluss und machte es möglich, mehr Daten mit schnellerer Rate zu senden. Preise fielen auch und bewilligten ihm grössere Erschwinglichkeit. Heute ist zellulares Breitband nicht gerade für Handys und PDAs, aber auch für Computer. Nur ein zellulares Modem wird angefordert, das als USBdongle oder im ExpressCard® Format gekauft werden kann.

Ob ein zellulares Modem in die Vorrichtung errichtet wird oder separat gekauft, muss es für die bestimmte Fördermaschine eingebrannt werden, die bewegliche Breitbanddienstleistung erbringen wird. Für die mit zellularem Service, ist es vermutlich am preiswertesten, mit dieser Fördermaschine zu haften, da Diskonte häufig für vorhandene Kunden mit zellularen Plänen gegeben werden. Jedoch gibt es etwas Betrachtungen, wenn man eine mobile Breitbandfördermaschine wählt.

Die erste Betrachtung ist Abdeckung. Der Vorteil des zellularen Breitbands ist, dass man beim Beibehalten des Zugangs unterwegs sein kann. Ob für blosse Bequemlichkeit oder für Geschäft, eine Fördermaschine wählend, die hat, Abdeckung in den erforderten Bereichen eine Hauptsorge ist. Merken, dass einige Fördermaschinen weit verbreitete Abdeckung annoncieren, während viel von ihm durch durchstreifende Verträge erzielt wird. „Das Durchstreifen“ trifft zu, wenn ein Kunde von Fördermaschine “A† in einem Bereich ist, der nur durch die Zellenaufsätze abgedeckt wird, die durch Fördermaschine “B.† besessen werden, das, der Kunde Fördermaschine “B† s Zellenaufsätze benutzen kann, um Service beizubehalten, aber durchstreifende Gebühren zutreffen konnten, und teuer sein können.

Die andere Hauptbetrachtung ist die Geschwindigkeit des carrier’s Netzes. Erstes und zweites Erzeugung oder Netze 1G und 2G, gab zu den Netzen der dritten Generation (3G) nach. kann bewegliches Breitband 3G Daten an bis 2 Megabits pro Sekunde (Mbps) konzentrieren, mitfühlen zu einem Mittelbereich DSL-Plan. Der vierten Generation oder Netze 4G Daten an bis 100 Mbps kann das Bewegen, oder 1 Gigabits pro die Sekunde (Gbps) stationär bringen. Jedoch wird innovative Technologie häufig geographisch begrenzt, bis sie weit eingeführt werden kann. Die guten Nachrichten sind, dass Fördermaschinen in der kontinuierlichen Konkurrenz miteinander, die schnellsten Dienstleistungen zu erbringen sind, also zahlt sie, herum zu kaufen, aber las den feinen Druck.

Pläne für bewegliches Breitband können ziemlich flexibel sein. Die, die unbegrenzten Zugang erfordern, beantragt eine flache Monatsrate, aber alle Breitbandpläne umfassen gewöhnlich Bandbreitenkappen, einschließlich unbegrenzte Pläne. Zellulares Breitband kann auf einer Zahlen-wie-Siegehen Basis auch gekauft werden und einen 24 Stundendurchlauf im Notfall kaufen, wenn andere Netze nicht erreichbar sind. Wenn eine bevorstehende Geschäftsreise oder Ferien geplant werden, kann man Zugang in den wöchentlichen Stufensprüngen auch kaufen und sicherstellen, dass das Internet vorhandene 24/7. ist. Zu über die Myriade der Wahlen und der zellularen Modem erlernen, die vorhanden sind, zellulare Träger des Besuchs Ihrer Wahl.