Was ist das Bloggerazzi?

Das Ausdruck bloggerazzi ist ein Handkoffer des Wortblogger und -Paparazzis. Es bezieht sich jene Web site oder auf Bloge, die dem Liefern der BerühmtheitsNachrichten wie Klatsch, Fotos und Videos gewidmet werden.

Bemerkenswerte Mitglieder des Bloggerazzi umfassen Berühmtheit blogger, Perez Hilton, TheSuperficial.com und Dlisted.com. Bestimmte Mitglieder des bloggerazzi, wie X17online.com und TMZ.com, setzen Mittel team, um BerühmtheitsNachrichten an das Netz zu liefern ein. Die Mannschaften können Fotografen oder Paparazzis, die die Berühmtheiten filmen, und Netzpersonal mit einschließen, das dann den Inhalt auf der Web site bekannt geben. TMZ’s Mittelmannschaft hat auch erweitert, um eine Wirklichkeits-Fernsehsendung einzuschließen, die den täglichen Prozess der TMZ Fotografen aufzeichnet, die Berühmtheitsgesamtlänge und das Büropersonal gefangennehmen, das debattieren, welcher Inhalt für die Web site verwendbar ist.

Die splashy Schlagzeilen und der kurze Kommentar, die von einer bloggerazzi Web site typisch sind, sind häufig mit on-line-Druck-Boulevardzeitungen, wie den Nachforschend- oder Sternzeitschriften verglichen worden. Anders als Boulevardzeitungen haben das bloggerazzi den Vorteil des Angebots der same-day Berühmtheitsabdeckung, der archivierten Nachrichten und der Foren für Leserinteraktion. Infolgedessen haben viele Boulevardzeitungen diese Tendenzen ausgen5utzt, indem sie ihre eigenen Web site bewirteten, um ihren Informationsstandinhalt ergäzunzen. Zusätzlich haben viele Hauptströmungszeitungen Bloggerazziart Berühmtheits-Klatsch-Bloge in zu ihre eigenen Aufstellungsorte der amtlichen Nachrichten eingeführt.

Obgleich es schwierig ist, Urheberrechtsverletzung und Verleumdung des Buchstabens auf dem Internet polizeilich zu überwachen, gelegentlich ergreifen Einzelpersonen oder Organisationen Maßnahmen gegen die gestohlenen Fotos oder libelous Erklärungen, die durch das bloggerazzi abgegeben werden. 2006 wurde eins der bloggerazzi’s die meisten notorischen Mitglieder, Mario Lavandeira, alias Perez Hilton, für $7.5 Million durch eine Fotoagentur geklagt, die ihn hatte benutzt ihre Fotos auf seiner Web site ohne ihre Erlaubnis behauptete. Bloggerazzi Web site, die “exclusive† Inhalt kennzeichnen, wie Fotos eines celebrity’s Babys von einer Speziellausgabe Druckzeitschrift, werden häufig mit aufhören und Abstand nehmen Buchstaben mit der Zeitschrift oder dem celebrity’s Rechtsanwalt geschlagen.

Einige Berühmtheiten haben versucht, die on-line-Anspielung zu bekämpfen, die gegen sie durch das bloggerazzi gebildet wird, indem sie das Internet für ihre eigenen fördernden Zwecke verwendeten. Viele Berühmtheiten verwenden Netz 2.0 Werkzeuge wie MySpace, Facebook oder ihre eigenen Bloge als Mittel, um an die Öffentlichkeit anzuschließen und Missverständnisse direkt aufzuräumen.

Viele Mitglieder des bloggerazzi laden eine kooperative Annäherung zu ihrem Berühmtheitsbericht durch aufmunternde Leseranmerkungen zu ihren Blogen oder site- und Einladungsmitglieder der Öffentlichkeit ein, um in Fotos oder in Videos zu senden, die sie von den Berühmtheiten genommen haben. Die Web site Gawker.com hat ein Diagramm eingesetzt, das den Gawker Jäger, um den Aufenthaltsort der Berühmtheiten aufzuspüren genannt wird, welche die Spitzen verwenden, die von den Mitgliedern der Öffentlichkeit eingereicht werden.