Was ist das zweite Leben-Spiel?

Das zweite Leben ist eine virtuelle Welt ausgeführt durch Linden Research, Inc, und zur Öffentlichkeit 2003 geöffnet. Benutzer des zweiten Lebens, die als “residents bekannt, † können auf einander innerhalb des umfangreichen Rahmens der virtuellen Welt einwirken. Dieser Rahmen bekannt mündlich als “the grid.†, während zweites Leben wenig öffentliche Aufmerksamkeit, als es zuerst freigegeben wurde, 2006 ansammelte und 2007, das es anfing, die Hauptmittelaufmerksamkeit, Ausrichtung veranlassend zu erregen emporzuschnellen.

Einige Sachen über zweites Leben bilden ihn ziemlich unterscheidend. Das erste ist, dass Benutzer ihre eigene Umwelt formen können. Bewohner werden von den Avataras, Abbildungen dargestellt, die humanoid sein können, oder völlig fantasievoll, abhängig von persönlichem Geschmack und Bewohnern ihre eigenen Avataras programmieren kann, ihren Notwendigkeiten zu entsprechen. Leute können Umwelt, von Inseln zu Wüsten auch verursachen, und sie errichten Häuser, bilden Gärten, stellen Geschäfte her und nehmen an einer großen Auswahl der Tätigkeiten teil, die zweites Leben unglaublich verschieden bilden.

Bewohner können durch diese virtuelle Realität in einer Vielzahl von Weisen umziehen, entweder, indem sie ihre Avataras, fliegenden kurzen Abstände oder teleporting zu den spezifischen Positionen gehen. Während Leute zweites Leben steuern, können sie auf einander einwirken, herauf Gespräche schlagen oder sofortige Mitteilung über langen Abständen durchführen. In diesem Sinne ist zweites Leben fast wie eine Form des Sozialnetzwerkanschlußes, und Leute können an den verschiedenen Tätigkeiten und an den Ereignissen zusammen teilnehmen.

Tätigkeiten im zweiten Leben sind ziemlich mannigfaltig. Einige Gruppen Bewohner haben Spiele gegründet, die von der traditionsgemäß angeredeten Rolle reichen, die Spiele bis zu komplizierten Logikpuzzlespielen spielt. Bewohner können Kunstzeigen, Musikleistungen und Theaterproduktionen im zweiten Lebenuniversum auch sich sorgen. Dieser Aspekt des zweiten Lebens hat viel Aufmerksamkeit erregt, da zahlreiche Politiker, Organisationen, Bildungseinrichtung, Korporationen und sogar Regierungsagenturen eine Anwesenheit im zweiten Leben haben.

Benutzer des zweiten Lebens können politische Sammlungen mit tatsächlichen Politikern sich sorgen, besichtigen fremde Botschaften, um Informationen über das Besichtigen der verschiedenen Länder zu erhalten und sprechen sogar mit Job-Werbeoffizieren. Sie engagieren auch sich im Handel mit einander, using eine Währung, die als der Linden-Dollar bekannt ist. Einige Leute bilden wirklich ein Leben im zweiten Leben, verkaufen Waren im Spiel und verkaufen die erworbenen Linden-Dollar an andere Benutzer, um sie in Bargeld umzuwandeln.

Eine grundlegende zweite Lebenmitgliedschaft ist frei, und die Firma bietet auch ein abgestuftes Mitgliedschaftssystem an, das Leuten erlaubt, Land zu kaufen, damit sie ihre Markierung im Spiel bilden können. Abhängig von der Größe des Plans wünschte, können Leute verhältnismäßig niedrige Gebühren oder die extrem hohe für Sachen wie private Inseln zahlen. Alle diese Pläne werden von ihren Benutzern geformt, und Leute haben alles von self-enclosed Oekosystemen hergestellt, die zu den fantasievollen Welten mit mythischen Tieren using ihre zweiten Lebenkonten sich laufen lassen.

Die Welt des zweiten Lebens hat Mittelaufmerksamkeit erregt, weil sie die Linien zwischen realem Leben und virtueller Realität in vielerlei Hinsicht verwischt. Z.B. fürchten einige Benutzer Besteuerung auf der Grundlage von zweites Lebeneinkommen, die in reales Geld umgewandelt werden kann. Zweites Leben ist auch verwendet worden, um Proteste gegen Organisationen und Regierungen zu inszenieren, und Leute können Sachen wie tun sich sorgen Hochschulkategorien innerhalb des Rasterfeldes, dank die erfinderischen Programme, die durch einige Universitäten gefördert werden. Zweites Leben hat auch finsterere Tätigkeiten, wie der Austausch der Kinderpornographie, die ponzi Entwürfe, die Bewohner nutzen, und Leistungsverweigerung Angriffe gezeugt, die entworfen sind, um einzelne Bewohner zu verletzen.