Was ist der Unterschied zwischen Shareware und Freeware?

sind Shareware und Freeware Ausdrücke, die verwendet werden, um Software zu beschreiben, die vom Internet herunterladen werden kann. Der grundlegende Unterschied zwischen Shareware und Freeware stammt ab, ob die Person, welche die Software herunterlädt, für sie irgendwann zahlen muss. Freeware ist gerade dass, freie Software, während Shareware bedeutet, dass Zahlung schließlich notwendig ist.

Wenn jemand Freeware herunterlädt, erhalten sie häufig Software, ohne für es zu zahlen. Mit einigen Freewaredownloads gibt es eine wahlweise freigestellte Gebühr. Diese Gebühr kann in Form einer Abgabe sein oder die Freeware zur vollen Version des Programms verbessern. Während diese Software frei ist, ist sie noch abhängig von den Lizenzbedingungen -, zum der intellektuellen Rechte der Softwareentwickler zu schützen.

Shareware ist Software, die für einen freien Versuch zur Verfügung gestellt wird, bevor der Benutzer für ihn zahlen muss. Vor der Festlegung am Kaufpreis dieses erlaubt Benutzern, Software zu versuchen. Normalerweise ist der freie Versuch für eine spezifische Zeitmenge und es gibt keine Verpflichtung, die Software zu kaufen, wenn dieses mal oben ist. Shareware-Software-Produkte können einige Eigenschaften auch haben, die begrenzt werden, ähnlich Freeware.

Viele verschiedenen Beschränkungen können auf Shareware- und Freewareakten gesetzt werden. Einiges vom allgemeinsten schließen Wasserzeichen auf den Bildern mit ein und annoncieren während des Programms, der Schirme, die Sie erinnern, das volle Programm zu kaufen, der Zeitversuche und der Begrenzungen auf Einsparung. Softwareentwickler können beschließen, da vieles oder als wenige Beschränkungen zu ihren Shareware- und Freewareakten mit einzuschließen.

Es gibt viele verschiedenen Arten Akten, die als Shareware und Freeware herunterladen werden können. Fast alle Arten Software können in einem dieser Formate herunterladen werden, wenn nicht beide. Spielversuche sind eine allgemeine Version des Shareware, vorhanden, zum von gamers Spiele für eine Satzzeitmenge versuchen zu lassen, festzustellen, wenn sie das Spiel genießen.

Der Hauptgrund hinter dem Produzieren von Shareware- und Freewareversionen von Software ist, dass Leute wahrscheinlicher sind, etwas zu versuchen, das frei ist. Etwas Entwickler produzieren “lite† Versionen ihrer Programme, die Benutzern erlauben, die Software bei der Förderung der vollen Version zu versuchen. Eins des Hauptnutzens von Shareware und von Freeware zu den Softwareentwicklern ist, dass ihre Produkte ein viel breiteres Publikum erreichen.

Schließlich stellt eine Art Freeware auch den Quellencode für die Software zur Verfügung. Freie Software erlaubt andere Programmierer und Entwicklern, den Code zu ändern, wie sie wünschen. Der Unterschied zwischen offener Quelle und Shareware und Freeware ist der, ist nicht nur es immer frei, aber er hat auch sehr wenige Beschränkungen auf seinem Gebrauch.