Was ist drahtloses bewegliches Breitband?

Drahtloses bewegliches Breitband ist zellulare Technologie, die Internet-Zugang über Zellenaufsätze bietet und dem verbundenen Benutzer erlaubt, “on zu sein das go† oder das Mobile innerhalb der Region der Abdeckung. Dieses unterscheidet sich vom traditionellen drahtlosen Kabel und VON DEN DSL-Netzen, die “hotspots† eines verhältnismässig begrenzten Radius, der Durchschnitt verursachen, der 300-600 Fuß (91.4-182.8m) ist, abhängig von dem drahtlosen Protokoll, das verwendet werden, der Hardware, der Umwelt und vielen zusätzlichen Faktoren. Wenn man den sofortigen Bereich verlässt, ist das Signal verloren. Nicht so mit drahtlosem beweglichem Breitband.

Drahtloses bewegliches Breitband lässt ein bearbeiten oder spielen, wann immer und gleichgültig wo die Notwendigkeit entsteht. Einige Minuten, im Warteraum haben im doctor’s Büro zu sitzen? Ihre Aktien using Ihr smartphone, Internet-bereiten Handy, netbook oder Notizbuch überprüfen. Lange Taxifahrt voran? Keine Notwendigkeit, sie zu vergeuden anstarrend entlang des verwirrten Verkehrs. Zu Mittag essen im Park oder im lokalen café? What’s sehen, an Ihrem Lieblingsnetzforum- oder -spielaufstellungsort zu geschehen.

Unbegrenzten Zugang genießend überall, konnten Sie dich finden, dass für Feldrepräsentanten besonders nützlich sind. Auf Ihre company’s VPN von einem client’s Aufstellungsort zurückgreifen müssen? Keine Notwendigkeit, den Klienten um Erlaubnis zu bitten, sich dem lokales Netzwerk (LAN) †anzuschließen „gerade ziehen Ihr Notizbuch aus und erhalten sofortigen Zugang zu den Wolkenbetriebsmitteln, zu den on-line-Darstellungen, zu den Datenreports, zum Realzeitwarenbestand, ZUR VOIP Konferenzschaltung, zu den virtuellen Büros und zu mehr.

Um drahtlose bewegliche Breitbandtechnologie zu verwenden, muss die Internet-ermöglichte Vorrichtung entweder ein zellulares Modem haben, das innerlich angebracht ist, oder sie muss mit einem Sekundärmarktmobilen Breitbandadapter ausgerüstet werden. Handelektronik einschließlich smartphones und Handys kommen mit einer eingebauten Fähigkeit, an zellulares Internet anzuschließen. Der Service ist gewöhnlich Extra und erfordert einen Sondervertrag mit der Fördermaschine zusätzlich zum StandardHandyservice. Träger bieten allgemein ein Bündelpaket an und geben einen Diskont zu denen, die bereits die Fördermaschine für Mobiltelefonservice benutzen, oder sind bereit zu schalten.

Ein zellulares Modem muss zu einer Fördermaschine eingebrannt werden, um mit dieser Fördermaschine zu arbeiten, also kommen mobile Computer im Allgemeinen nicht mit einem eingebauten zellularen Modem. Einige Modelle tun, aber der Kunde der Maschine ist “stuck† using die zellulare Firma, die der Hersteller beschloß zu vermarkten, es sei denn er oder sie ein zusätzliches externes zellulares Modem kaufen möchten. Folglich wenn Sie einen Computer mit einem eingebauten zellularen Modem kaufen, sicher sein, dass das Modem für die Fördermaschine eingebrannt wird, die Sie benutzen möchten.

Die meisten Computer kommen nicht mit einem zellularen Modem, also kann man zellulare Fördermaschinen erforschen, dann kauft ein Sekundärmarktmodem für den Träger der Wahl. Es gibt zwei grundlegende Arten Modemadapter, die für drahtloses bewegliches Breitband benutzt werden können: das Kartenartmodem oder das USB-Artmodem.

Einige Laptope kommen mit einem ExpressCard® Schlitz, früher genannt ein Schlitz des PC Card® oder PCMCIA. Dieser Hafen wird entworfen, um die Eigenschaften der Maschine zu erweitern durch zuvorkommende Adapter oder “cards†, das normalerweise innerlich angebracht würde. Einige Karten werden gebildet, um Bluetooth® Fähigkeit, andere zu addieren, um eine drahtlose Maus zu steuern, und so weiter. Zellulare Fördermaschinen brennen Kartenmodem, die diesen Schlitz unterbringen ein und erlauben dem Benutzer, an drahtloses bewegliches Breitband anzuschließen.

Eine andere Wahl ist, ein zellulares Modem zu kaufen, das hergestellt wird, um den USB-Hafen des Laptops zu benutzen. Diese Art des Modems ähnelt jedem möglichem anderen USBdongle. Der Nachteil dieser Art der Vorrichtung ist, dass er heraus von der Maschine haftet und gestoßen werden oder geklopft werden kann.

Beim Einkauf für eine drahtlose mobile Breitbandfördermaschine, sicher sein, nach Abdeckung, durchstreifenden Gebühren und allen möglichen Diskonten zu fragen, die Haben des Services beantragen konnten, der mit Standardzellenservice zusammengerollt wurde. Auch die Bandbreitenkappen merken, die auf jede Planart zutreffen, da zellulare Träger im Allgemeinen Kappen auferlegen, um zu verhindern, dass Datenschweine das Netz verlangsamen. Pläne mit untereren Kappen konnten preiswerter sein, und wenn Sie nur das Netz für die Prüfung von eMail und das Surfen benutzen werden, genügt eine unterere Kappe wahrscheinlich.