Was ist eMailApnea?

Das Konzept von “email apnea† geprägt von einem Forscher, der Linda Stone genannt, der das Verhältnis zwischen Leuten und Technologie betrachtet. Sie ist auch für das “continuous teilweise attention† Konzept verantwortlich. Stein schrieb zuerst über eMail Apnea im Februar 2008, und das Thema reiste schnell über das Internet durch ein Netz der Bloge und der Nachrichtenaufstellungsorte und aufwarf Fragen über die Weise en, dass Leute auf Computer und Technologie einwirken.

Entsprechend Stein beachtete sie zuerst das eMail Apneaphänomen in, da sie ihre eMail ein Tag überprüfte. Stein feststellte gen, dass sie Holding ihr Atem, während sie durch ihr inbox siebte, als ihr whirled Gehirn war und sie versuchte, herauszufinden, wo man Sachen, was, auf archiviert und wie man zu reagieren die Zusammenstellung von eMail beschäftigt, die jeden Morgen ankommt. Sobald sie ihren eigenen eMail Apnea beachtete, das begonnene Schauen um sie entsteinen, und sie merkte, dass andere Leute anscheinend die gleiche Sache taten, flach atmeten hyperventilieren, oder nicht an allen bei der Prüfung ihrer eMail, using ihre Telefone und das Engagieren in den ähnlichen Aufgaben atmen.

Stein intrigiert durch dieses, und sie setzte heraus einen Anruf zur Technologiewelt und fragte Leute, ob sie die gleiche Ausgabe gemerkt. Sie interviewte auch einige Wissenschaftler, um mehr über die Auswirkung der unregelmäßigen Atmung auf menschliche Gesundheit zu erlernen und beunruhigt, um, dass alle das Halten Ihres Atems besonders langfristig zu erfahren, flach atmen und das Hyperventilieren negative gesundheitliche Auswirkungen haben können.

Kurzfristig kann die zerbrochene Atmung Gefühle des Druckes, während es mit dem Vagusnerv, Teil des “animal brain†, das verbunden grundlegende Flug- und Kampfantworten beaufsichtigt, unter vielen anderen Sachen erhöhen. Indem er unregelmäßig atmet, auslöst strafft der Körper eine nervöse Antwort se, entleert Chemikalien in das Nervensystem, und verwirrt den Körper. EMail Apnea kann mit Gewichtgewinn, entsprechend Stein auch verbunden werden, da der Vagusnerv auch in Ermittlungen der Übersâttigung mit.einbezogen; so indem Sie nicht morgens atmen, während Sie Ihre eMail überprüfen, können Sie Ihren Mittagappetit behindern.

Sie können eMail Apnea in selbst und leider Steinangebote keine Lösungen zum Problem beachtet haben. Sein aufmerksamer von Ihrer Atmung im Allgemeinen kann helfen, wie kann, regelmäßige Brüche von der Computerarbeit nehmend. Solche Brüche anbieten auch eine Gelegenheit e, Ihre Augen justieren zu lassen, während Sie Ihren Körper ausdehnen und Ihren Verstand entspannen. Dieses beiträgt zur besseren langfristigen Gesundheit en, und es kann Druck drastisch verringern, um aufzuladen.