Was ist ein aktiver galaktischer Kern (AGN)?

Ein aktiver galaktischer Kern ist eine kleine Region, zwischen ungefähr 1 und 100 hellen Jahren im Durchmesser, in der Mitte einer Galaxie, die außerordentliche Mengen Strahlung über einigem oder allem elektromagnetischen Spektrum ausstrahlt, von den kürzesten Gammastrahlen zu den längsten Radiowellen. Aktive galaktische Kerne gehören zu den energischstenphänomenen im Universum und heraus schlagen sogar Supernovä in Helle ausgedrückt.

Aktive galaktische Kerne angetrieben durch die Angelegenheit e, die auf supermassive schwarze Löcher, mit einer Masse zwischen 106 und 1010mal zusammenwächst, die vom Sun. Diese schwarzen Löcher haben im Allgemeinen eine Größe über ein helles Jahr im Durchmesser. Die infalling Angelegenheit bildet in eine Zunahmediskette, wenn die Gaspartikel bewegend und mit einander zusammenstoßen, an den Geschwindigkeiten, die der Lichtgeschwindigkeit nähern. Dieses freigibt riesige Mengen Energie, häufig in Form von den relativistischen Strahlen gie, die Senkrechtes zur Zunahmediskette projektieren. Abhängig von, ob diese Strahlen in Richtung zur Masse zeigen, konnte ein aktiver galaktischer Kern entweder eine sehr große Helle oder kaum Helle haben überhaupt.

Aktive galaktische Kerne sind bei weitem am meisten Common in den älteren und folglich entfernteren Galaxien. Quasare, eine Teilmenge aktive galaktische Kerne, gehören zu den entferntesten beobachteten Gegenständen im Universum, mit beobachteten Abständen von 13 Milliarde hellen Jahren oder grösser. Diese Quasare dienen als Fenster in das sehr frühe Universum. Obgleich es gedacht, dass alle massiven Galaxien zentrale supermassive schwarze Löcher haben, die aktive galaktische Kerne theoretisch antreiben konnten, in der Praxis scheint es wie nur ältere Galaxien beherbirgt sie. Dieses ist wahrscheinlich, weil die Angelegenheit in den Zentralregionen der Galaxien nicht noch in das Loch gefallen und war folglich im grösseren Versorgungsmaterial. Die leistungsfähigsten aktiven galaktischen Kerne verbrauchen über einen Solarmassenwert des Materials jedes Jahr.

Aktive galaktische Kerne unterteilt breit in Radio-lautes und Radio-ruhiges AGNs iges. Radio-ruhige aktive galaktische Kerne neigen, relativistische Strahlen zu ermangeln und freigeben Hitze und Licht durch zusammenwachsende Angelegenheit aber ohne die Projektionen er. Radio-laute aktive galaktische Kerne besitzen relativistische Strahlen, und in den leuchtendsten Gegenständen, sitzen blazars, diese Strahlen sehr nah auf das Blickfeld.

l von OUs kann innerhalb eines Gebietes genistet werden. Diese dürfen die Struktur des aktiven Directory® das der Organisation zusammenbringen und zentralisierte Mittel für verteiltes Management der Gegenstände im Verzeichnis zur Verfügung stellen. Mit einer hergestellten Organisationsstruktur kann zusätzliches Management zu den Vor-gebieten im Baum dann unten beauftragt werden und verschiedene Niveaus des Privilegs zu verschiedenem OUs in einer Organisation zulassen.

Alle Informationen in einem Active Directory® gespeichert in einer Datenbank, die als der Verzeichnisspeicher gekennzeichnet ist. Das System darf diese Datenbank unter den anderen im Gebietsbaum wiederholen und oben in den Wald fördern. Gebiete innerhalb der des Baums Überprüfung regelmäßig auf Änderungen am Verzeichnisspeicher in anderen Gebieten und ziehen dann die Daten in ihre Selbst sollten alle mögliche Änderungen dort sein.