Was ist ein Anschluss-Vermittler?

Ein Anschlussvermittler ist normalerweise eine Software-Anwendung, die als eine Verbindung zwischen einem Klienten und einem Bediener oder zwischen zwei auftritt oder mehr Gleichklienten. Diese Konzepte verwendet hauptsächlich in den Bereichen des Datenbankanschlußmanagements und für die Implementierung der Fernschreibtische. Multi-abgestufte Software-Architektur gebraucht einen Anschlussvermittler, um Niedrigunkosten, kurzfristige Anschlüsse herzustellen zwischen Maschinen. Anschluss brokers Spiel eine entscheidende Rolle in der Ferntischplattenvirtualisierung insbesondere. Die Praxis des Habens eines Zwischenwesens, das alle Anschlüsse handhabt, ist im Entwurf der verteilenden rechnenarchitektur außerdem am meisten benutzt.

Entwicklungen im Feld von Software und von Betriebssystemtechnik gesehen das Aufkommen der multi-abgestuften Systemsarchitektur. Die Computernetze, die aus solchen multi-abgestuften Systemen bestehen, benötigen Anschlüsse, die mehrfache Schichten der Abstraktion haben. Eine Schicht z.B. behandelt die körperliche Übertragung der Pakete über dem Getriebemittel und garantiert, dass jedes Paket den gekennzeichneten Bestimmungsort zwischen Netzvorrichtungen erreicht. Eine andere Schicht behandelt nur Kommunikation zwischen Anwendungen wie einem web browser und einem Bediener. Da multi-abgestufte Systeme zahlreiche Punkte des Kontaktes haben und in dem In Verbindung stehen über einem Computernetz ausgedrückt kompliziert erhalten können, das Bestehen eines Wesens, wie ein Anschlussvermittler notwendig ist.

Ferntischplattenvirtualisierung erlaubt einem Benutzer auf einer Maschine, einen Computer zu steuern, der entfernt gelegen ist, als ob der Benutzer am Ferncomputer physikalisch anwesend waren. Ein Anschlussvermittler auftritt als ein Mittel zwischen der Klientenmaschine und dem Ferngerät und behandelt eine Menge Hintergrundnetzaufgaben. Der Anschlussvermittler in der Tischplattenvirtualisierung ist für die Beglaubigung der Klientenmaschine und die Genehmigung sie, um das Ferngerät zu steuern verantwortlich. Er auch aufgeladen mit der Verantwortlichkeit des Sicherstellens von Anweisungen zwischen dem Host-Computer en und dem ferngesteuerten System verschlüsselt passend. Ferntischplattenanschlußvermittler haben auch die ungeheure Aufgabe der Garantie, dass Kommunikation zwischen den zwei Maschinen synchronisiert.

Eine andere neuentwickelte Annäherung an Super-computing ist verteilende rechnenarchitektur, die schweren Gebrauch von den Anschlussvermittlern zum Hilfsmittel in der Kommunikation zwischen Systemen bildet. Viele der spätesten Supercomputer entworfen worden als Rasterfelder, die aus Nullpunkten bestehen, die einander intelligent sind, um Arbeit zu verteilen. In solchen Drehbüchern auftritt ein Anschlussvermittler als ein Austausch von Art, Zuweisung Arbeits- und Leitunganschlüsse und Trennungen im Rasterfeld d. Anschluss brokers auch Spiel eine wichtige Rolle im Super-computing. Ein leistungsfähiger Anschlussvermittler hilft dem Super-computingrasterfeld, so viel Verarbeitungsleistung heraus zusammenzudrücken, wie sie vielleicht kann, ohne Zyklen der Zentraleinheit (CPU) oder Verursachen zu vergeuden der Getriebesträflinge.