Was ist ein Blatt-Bediener?

Ein Blattbediener ist ein kompakter Computerbediener, entworfen, um zusammen mit einem Blatt oder einer Bedienerzahnstange zu arbeiten. Ein Computerbediener ist ein Computer, der entworfen, um Service mehreren Benutzern in einem Netz zu gewähren. Jedes einzelne Blatt ist eine fest zusammengedrückte Computerverarbeitungsmaßeinheit. Die Blätter entworfen, um mit der Zahnstange zu arbeiten, da sie nicht ihre eigene Energie, Abkühlen oder Schutzüberzüge haben.

Eine Blattzahnstange aussieht gerade wie ein Metallbücherschrank l-. Die Blätter können, abhängig von dem Entwurf horizontal oder vertikal eingesetzt werden, der für die Zahnstange vorgewählt. Alle Energien- und Netzkabel angeschlossen an die Zahnstange und nicht die einzelnen Blätter n. Dieses liegt an den eingebauten Verbindungsstücken, die genau in die Rückseite des Blattbedieners passen. Viele Zahnstangen haben eine GlasHaustür, zum des Staubes abzuhalten und Haben die leistungsfähigen Kühlventilatoren, die in die Oberseite und in die Unterseite errichtet.

Diese Ventilatoren benutzt, um die Temperatur auf dem passenden Niveau für alle Blattbediener zu halten. Blattzahnstangen gespeichert normalerweise in einem Bedienerraum, der die eingebaute abkühlende Kapazität, eine engagierte Energiequelle und Luftfilter hat. Ein Blattbediener hat drei Bestandteile: Gedächtnis, Prozessor und Speicherkapazität. Alle zusätzlichen Einzelteile, wie Festplattenlaufwerke, Ventilatoren, Energienkabel, etc., entfernt und errichtet in die Zahnstange oder in eine unterschiedliche Position. Diese Verschiebung im Entwurf verringert in beträchtlichem Ausmaß den Raum, der erfordert und lässt den gleichen Raum eine Großrechnerverarbeitungskapazität stützen.

Das Abkühlen ist ein Hauptinteresse für Blattbediener. Die Generationblattbediener übersteigen die abkühlende Kapazität eines Standardbedienerraumes mit den Blattzahnstangen bei 50 Prozent Kapazität. Die Notwendigkeit, Raum um jede Maßeinheit für Luftumwälzung zu errichten verringerte die Raumersparniskapazität dieser Maßeinheiten. Moderne Blätter haben einen besseren Entwurf und eine Standardzahnstange kann zu 128 Blattbedienern auf einmal halten.

Ein anderer Nutzen einer Blatteinstellung ist die erhöhte Leistungsfähigkeit des Netzes. Innerhalb der Zahnstange angeschlossen alle Blätter an eine oder mehrere Netzbusse e. Dieses verringert die Gesamtkosten, da es keine Notwendigkeit an einem eins-zu-eins Verhältnis zwischen dem Bediener und dem Netzbus gibt.

Die Speicherausgaben für eine Blattbedienereinstellung gelöst mit dem Gebrauch von externes Speicherdienstleistungen und alternativen Anschlüssen. Dieses erlaubt funktionell, dass die Festplattenlaufwerke in einer anderen Position gespeichert. In einer Unternehmensgrößeneinstellung verursacht ein Speicherbereichnetz oder San, um alle Daten und Anwendersoftware zu handhaben. Dieses Hilfsmittel erreicht using engagierte Network Connections und kann Systemsleistung wirklich erhöhen.