Was ist ein Changelog?

Ein changelog ist ein Postensatz der Änderungen, die an einem Projekt, häufig einschließlich Verlegenheiten und neue Eigenschaften vorgenommen. Jede Akte oder Dokument in einem Projekt können sein eigenes Maschinenbordbuch der Änderungen, zusätzlich zu einem Vorlagenprojektmaschinenbordbuch mit.einschließen. Ein changelog besteht normalerweise aus einzeln aufführenänderungen einer chronologischen Liste, die vorgenommen worden und die sie bildeten. Changelogs verwendet durch Entwickler in der Kreation und in der Wartung der Software-, Hardware-, Netz- und Unterlagenprojekte.

Changelog Akten organisiert normalerweise in Punkte, die alle Änderungen beschreiben, die mit einem spezifischen Ziel verbunden sind. Jeder Punkt anfängt häufig mit dem Änderungsdatum, Namen des Autors und email address d. Der Name jeder geänderten Akte ist, zusammen mit der Funktion oder dem Abschnitt aufgeführt, der geändert. Ein kurzer Grund mit einigen Details über die Änderung zur Verfügung gestellt häufig außerdem. Changelogs sind in den Projekten lebenswichtig, die im Laufe der Zeit viele Entwickler, wie Öffnenquellen-Software mit.einbeziehen.

Software-Projektänderungen können mit einem Quellencode-Neuausgaben-Kontrollsystem auch automatisch geloggt werden. Diese der Systeme Schienenänderungen normalerweise vorgenommen, um zu kodieren und Projektakten zwecks Software leistungsfähig in Entwicklung umbauen. Sie halten ihre eigenen internen changelog Akten und können für den Menschen lesbare Aufzeichnungen aller geänderten Akten erzeugen. Diese Systeme umfassen häufig automatisch speziell-signifikante Anmerkungen von den Codeakten in ihren Änderungsreports. Dieses erlaubt, dass eine nützliche Aufzeichnung der spezifischen Quellencodeänderungen aufrechterhalten.

Ein Unterlagenprojekt kann changelog Akten oder einfach eine Liste von Neuausgaben im Hauptdokument auch umfassen. Textverarbeitungsgeräte einschließen häufig eine Änderung te, die ausfindig macht Mechanismus, der jede vorgenommene Änderung anzeigt, am letzten Buchstaben. Demgegenüber kann ein Dokument changelog ein allgemeineres Niveau der Neuausgabenspurhaltung zur Verfügung stellen. Einige Unterlagenwerkzeuge können diese Informationen automatisch verursachen und beibehalten. Sie können den Verfasser zu Information über Änderungen auffordern und ihn in einem Abschnitt des Dokuments mit.einschließen oder ihn in einer unterschiedlichen Akte halten.

Computerhardwareprojekte können changelog Akten benutzen, um Änderungen an den Diagrammen, an den Diagrammen und an den Simulatorakten aufzuspüren. Maschinenbordbücher verwendet auch von den Netzentwerfern, um siteänderungen aufzuspüren und Änderungen zu kodieren. Projektleiterbemühungen aller Art können von Änderungsaufzeichnungen außerdem profitieren. Ein changelog ist in jedem möglichem Projekt nützlich, in dem es wichtig sein kann, zu verstehen, wie vorhergehende Versionen zu dem gegenwärtigen unterschiedlich sind.

Freigabeanmerkungen basieren normalerweise nach Projekt changelogs, aber gerichtet häufig auf Wanzenverlegenheiten und Produktverbesserungen. Sie häufig geschrieben auf einem allgemeineren Niveau und können die Auswirkung der Änderungen auf Produktbenutzer besprechen. Sie können Anweisungen in, wie man auch einschließen spezifische Probleme neu erstellt und die Tests beschreibt, die durchgeführt, um die Verlegenheiten zu überprüfen. Im Allgemeinen adressieren Freigabeanmerkungen Produktfunktionalität eher als einzelne Änderungen an den spezifischen Produktakten.