Was ist ein Computer-Archiv?

Wenn jemand auf ein Computerarchiv bezieht, beziehen er oder sie normalerweise auf eine spezifische Art Internet-Archivierung. Diese Art der Internet-Archivierung speichert einen Schnappschuß der Indexseite einer Web site. Jedoch kann sie eine andere Art Internet auch bedeuten archivierend, in welchen Pfosten oder in Eintragungen auf einer Web site kategorisiert und archiviert.

Das Herstellen eines Archivs der Indexseiten einer Web site kann viel Nutzen haben. Zuerst dokumentiert die Geschichte der Web site und kann nach Belieben zurückgerufen werden. Dieses kann Forschern zeigen, wie die Web site durch Zeit entwickelt. Erlaubterweise konnte ein Computerarchiv auch in der Lage sein, denen zu helfen, die in Rechtsstreitigkeiten mit.einbezogen, indem es als Beweis diente. Ein Computerarchiv kann viel Inhalt, wie Text behalten, der ohne die Bemühung des Archivs, die Indexseite der Web site gefangenzunehmen und zu speichern verloren worden sein.

Computerarchive können innerhalb einer einzelnen Web site auch arbeiten. Wenn ein siteinhaber verwendet, kann eine bestimmte Software, die die Tat der Archivierung, wie populäre blogging Software, eines Computerarchivs anregt, mit wenig zu keiner Bemühung vonseiten des siteinhabers hergestellt werden. Diese bekannt geben, oder Eintragungen konnten entsprechend Datum oder Kategorie nach einer spezifischen Zeitmenge automatisch archiviert werden oder, wenn der siteinhaber sie manuell als seiend Archivmaterial kennzeichnet. Etwas Software erlaubt Benutzern, Pfosten zu redigieren, oder Eintragungen, damit Daten oder Kategorien geändert oder addiert und die Archivierung können stattfinden.

Eine Indexseite kann durch den Gebrauch eines Computerarchivs zurückgerufen werden, aber Elemente der Seiten konnten nicht arbeiten, als ob sie auf einer Phasenweb site waren. Z.B. konnten Verbindungen gebrochen werden, kann Audio stören, und Bilder konnten nicht richtig darstellen. Die selben können für Video oder anderen strömenden Inhalt gesagt werden, der den Computer eines Benutzers erfordert, an einen Wirt anzuschließen. Ohne einen Phasenwirt kann Inhalt unaktiviert bleiben. Wenn sie mit diesen Arten von Beschränkungen konfrontiert, erinnert Benutzer, die ein Computerarchiv eine Bibliothek der sitesicherungen wirklich gerade voll sein kann, eher als ein Verzeichnis von Funktionsweb site.

Ein Computerarchiv normalerweise gesammelt und beibehalten von den Parteien nicht vertraut verbunden mit den Web site pz, die sie archivieren. Gewöhnlich sind die Archivare Drittparteien, die einfach die Geschichte des Internets oder einer Web site notieren möchten. Ein Computerarchiv kann ganz wie eine digitale Bibliothek arbeiten und dienen. Es konnte regelmäßige Gönner in Form von Gelehrten, Forschern oder der allgemeinen, neugierigen Öffentlichkeit sogar erwerben.