Was ist ein Durcheinander-Konverter?

Kryptologie ist jahrhundertelang als Methode der Schaffung der geheimen Mitteilungen verwendet worden. Diese Wissenschaft basiert auf den chiffrierenden und dechiffrierenden Mitteilungen using Geheimniscodes. Datenverschlüsselung ist der Computerprozeß der Umwandlung von Daten in ein geheimes Format. Dieser Prozess wird abgeschlossen, indem man einen Hash-Algorithmus verwendet. Ein Durcheinanderkonverter ist ein Algorithmus, der umwandelt oder einen Durcheinanderwert zurück zu dem ursprünglichen Format dechiffriert.

Jeder Hash-Algorithmus hat ein spezifisches Durcheinanderkonverterprotokoll. Dieser Konverter ist eine mathematische Funktion, die mit dem ursprünglichen Algorithmus arbeitet, der die Mitteilung kroch. Diese Konverterfunktion macht es möglich, eine Mitteilung zurück in ein verständliches Format zu dechiffrieren. Diese hackt schwanken in Kompliziertheit abhängig von dem erforderlichen Sicherheitsniveau und der Art der Daten, die durcheinandergemischt sind.

Viele Algorithmen erfordern geheime Schlüssel als zusätzliche Sicherheitsschicht, Mitteilungen umzuwandeln. Diese Schlüssel werden während des Verschlüsselungprozesses als Eingang für die geheime Mitteilung verwendet. Dieser gleiche Schlüssel wird für den Durcheinanderkonverter während des dechiffrierenden Prozesses angefordert.

Akten zu hacken ist so viel einer Kunst, wie es eine Wissenschaft ist. Computerhäcker weltweit versuchen ständig, Dekodierungprogramme für jeden neuen Hash-Algorithmus zu schreiben. Dieses ist ein konstantes Spiel der Katze und der Maus zwischen Software Engineers und Häckern. Der Kampf fährt fort, das Niveau von Sicherheitsweltklugheit zu heben, die für die meiste Regierung und die großen Organisationen vorhanden ist. Jedes Durcheinanderkonverterprogramm ist entworfen, um eine spezifische Durcheinanderfunktion zu entschlüsseln.

Das National Institute of Standards and Technology (NIST) ist die Verwaltungskörper, die Kryptologiestandards beaufsichtigt. Diese Gruppe ist für die Gültigkeitserklärung der Verschlüsselungsmodule und der Verschlüsselungsalgorithmusimplementierungen verantwortlich. Die Agentur ist eine Prüfungsmaßeinheit, die neue Konzepte zur Verschlüsselung überprüft und validiert.

Der Datenverschlüsselungstandard (DES) ist ein Standardverschlüsselungprozeß, der durch genehmigt wurde in den Vereinigten Staaten verwendet zu werden NIST, Ende der Siebzigerjahre. Dieser Standard war eins der frühen Beispiele der Datenverschlüsselung. Er verwendete einen Schlüsselalgorithmus mit 56 Bits, um Mitteilungen zu verschlüsseln. Diese Art der Verschlüsselung ist durch Vorverschlüsselungstandard verdunkelt worden (AES), der ein Standard ist, der einen mehr Bitschlüsselalgorithmus des Komplexes 256 hat.

Es gibt Hunderte Verschlüsselungprogramme, die heute vorhanden sind. Die Durcheinanderkonverter-Software läuft auf die meisten Betriebssysteme und ist zur Art des Hash-Algorithmus spezifisch, der verwendet wird. Die Konverterprogramme sind entworfen, um verschlüsselte Daten in Plantext umzuwandeln. Es ist fast unmöglich, eine Akte zu dechiffrieren, ohne zu können, er ursprünglich verschlüsselt wurde. Die meisten Häcker lassen Verschlüsselungakten durch mehrfache Konverterprogramme laufen, um das Format zu übersetzen.