Was ist ein Gzip?

Bei der Datenverarbeitung gibt es einige Kompressionsprogramme, die heute vorhanden sind. Diese Programme sind entworfen, um die Größe der Akten in ein leistungsfähiges komprimiertes Format zu schrumpfen. GZIP, alias GNU-Reißverschluss, ist Aktekompression Software, die für mehrfache Betriebssysteme bestimmt ist. Sie ist frei auf dem Internet vorhanden und stellt einen Algorithmus für zusammendrückende Akten zur Verfügung.

Kompressions-Software ist ein spezielles Programm, das Text gegründete Daten in ein binäres Format umwandelt. Dieses verringert gewöhnlich die Größe einer Akte erheblich. Der GZIP Kompressionsalgorithmus hat ein angemessenes Kompressionsverhältnis verglichen mit anderen Algorithmen, aber er ist extrem schnell. Wenn Kompressionsgeschwindigkeit wichtiger ist, kann GZIP eine gute Wahl sein.

Dieses Software-Kompressionsprogramm ist eins der am meisten benutztesten Programme. Andere Kompressions-Software umfaßt WinZip®, 7-Zip, BZip und advZip. Reißverschluss 7 liefert den besten Kompressionsalgorithmus, aber die Leistung ist langsamer als GZIP.

Das GZIP Programm wurde ursprünglich für das Betriebssystem UNIX® entwickelt (OS). Diese Software hat spezielle Funktionen und Formate, die es eine gute Option für diese Art von OS ausüben. Mit der Geschwindigkeit dieser Kompressions-Software, ist sie für Anwendungen bestimmt, die schnelle Kompression und Dekompression erfordern.

Viele Kompression des Web-Anwendungsgebrauches GZIP, zum der Verarbeitung von Web site zu beschleunigen. Die meisten Webseiten umfassen große Grafiken, Flash® Technologie und Reichzusammenhang Akten. Diese großen Akten und Gegenstände nehmen bedeutende Zeit, über einem Netz herunterzuladen. Web-Anwendungen sind mit kleineren komprimierten Akten schneller.

Die meisten Windows® Benutzer sind mit dem WinZip® Programm vertraut. Dieses Programm enthält eine Benutzerschnittstelle, die während ein verpackenwerkzeug benutzt wird, um sich zusammenzudrücken und Bibliotheksdateien für Windows® Computersysteme. GZIP ist zu WinZip® erheblich unterschiedlich. Es ist eine Befehllinie Programm, die gewöhnlich durch Softwareentwickler benutzt wird, um Akten zusammenzudrücken.

GZIP ist eine Kompression-nur Anwendung. Es schließt nicht die archivierenoder verpackenden Funktionen ein, die in WinZip® vorhanden sind. Dieses ist, weil das Programm für UNIX® Betriebssysteme verwendet wird, die andere Programme und Indexe für archivierenzwecke benutzen.

Es gibt einige Tutorien, die für GZIP auf dem Internet vorhanden sind. Diese Tutorien stellen gute Beispiele und Techniken auf zur Verfügung, wie man die Software benutzt. Es gibt auch einige Entwicklerforen, die Anleitung auf der Anwendung dieses Kompressionsprogramms zur Verfügung stellen können.