Was ist ein HTTP 404?

Ein Hypertext-Übergangsprotokoll (HTTP) 404 die Störung, auch allgemein bekannt, als die gefundene Störung 404 Seite nicht, ein Wartecode ist, der anzeigt, dass der Klient war-, den gewünschten Bediener zu erreichen aber, die Seite oder die Akte nicht finden könnte, nach denen er suchte. In den einfacheren Ausdrücken in der Lage war der Internet-Browser, an die fragliche Web site anzuschließen, aber die erbetene Seite gefunden nicht.

Jedes Mal gebildet ein Antrag von einem Klienten zu einem Bediener, das HTTP-Protokoll sendet, was HTTP-Überschriften mit einem Status Code genannt. Für eine normale Web site ist der Status Code „O.K. 200,“, das die Standardantwort für erfolgreiche HTTP-Anträge ist. Andere Status Codes konnten angezeigt werden, wenn die Web site umadressiert.

Jede Ziffer in den Mitteln einer HTTP-404 Störung etwas. Die erste Ziffer „4“ anzeigt ", dass eine Klientenstörung aufgetreten, also sagt der Bediener, dass es eine Störung am Ende des Klienten gab, wie einem Typo. Er anzeigt auch h, dass die Störung nicht dauerhaft sein konnte. Das mittlere „0“ anzeigt eine allgemeine Syntaxstörung e. Die letzten „4“ anzeigt, welcher bestimmte Fehler aus der 400 Klientenstörungsgruppe heraus gemacht, die „schlechten Antrag 400 umfaßt,“ „401 nicht autorisiert“ und „403 verboten.“.

Störungen HTTP-404 behandelt auf dem Bedienerniveau und nicht durch die Software, die auf die Web site läuft. Einige Web site emulieren eine Störung HTTP-404, in diesem Fall es eine Störung des Weiche 404 genannt. Diese Web site verwenden eine Umlenkungstechnik wie ein Meta- umadressieren oder benutzen die .htaccess Akte, um dieses zu erzielen. Die Vorteile für Webmasters des Handelns dies ist, dass sie anzeigen können, was Mitteilung oder Seite sie, wenn die erbetene Seite nicht auf dem Bediener gefunden, die Grasenerfahrung so verbessern wünschen.

Die Seite HTTP-404 kann in der Bedienerkonfiguration spezifiziert werden und eine tatsächliche Störung HTTP-404 so zur Verfügung stellen beim In der Lage sein, den Benutzer zu einer Seite innerhalb der Web site umzuadressieren. Die Anwendung umadressiert n, während Störungen HTTP-404 zu den Engine-Resultatsseiten der Web site schädlich sein können (SERPs). In einigen Browsern wenn eine Seite Gewohnheit HTTP-404 unterhalb 514 Kilobytes an Größe ist, anzeigt der Browser seine eigene Seite mit 404 Störungen und nicht die spezifiziert in den Bedienerkonfigurationen.

Sie sollten die Platzierung des HTPC auch betrachten, um die beste Akustik und die Abbildung zu empfangen. Auch Sie können Meilen Kabel nicht um den HTPC Bereich wünschen. Sie können dieses mit neuerer Infrarottechnologie oder mit an der Wand befestigten KabelZugangspunkten vermeiden. Sobald das HTPC in place ist und gründete, gibt es keine Beschränkungen auf Ihrem Betrachtungsvergnügen. Mit der Menge der Wahl vorhanden über DVDs, Fernsehen- und Kabelzugang, können Sie Ihr Haus wieder verlassen nie wünschen.