Was ist ein Hafen RJ-45?

Ein Hafen RJ-45 ist ein Datenhafen, der häufig auf Computern, Netzfräsern, Schaltern und Naben gefunden wird. Er ist für ein Ethernet oder einen Serienanschluß mit einer 8 Steckfassung des Leiters der Position 8 (8P8C) allgemein verwendet. In der Vergangenheit schlossen einige Modem und Telefone einen Hafen RJ-45 mit ein, der eine zutreffende geregistrierte Steckfassung Jack-45 (RJ45) benutzte. Obgleich die Steckfassung 8P8C nicht zum RJ45 identisch ist, behält der Datenhafen allgemein den Namen RJ-45.

Der allgemeinste Hafen RJ-45 benutzt vier der Drähte 8P8C für Ethernet-Kommunikationen. Stifte 1 und 2 sind das Sende-Paar, während Stifte 3 und 6 das Empfangs-Paar sind. Der Hafen schließt im Allgemeinen Vorrichtungen using ein twisted-pair Kabel der Kategorie 5 (CAT5) oder der Kategorie 6 (CAT6) an. Diese Hafen- und Kabelkombination stützt gewöhnlich Kommunikationsgeschwindigkeiten von bis einem Gigabit pro Sekunde (gbps). Anders als eine zutreffende Steckfassung RJ45 schließt seine Steckfassung 8P8C alle acht Leiter mit ein und hat nicht ein Extra„Schlüssel“ Tab.

Ein Hafen RJ-45 für Serienkommunikationen kann alle acht Drähte des modularen Verbindungsstücks 8P8C benutzen. Etwas Integrated Services Digital Network (ISDN)anschlüsse benutzen häufig bis sechs jener Drähte. Zwei Leiter können Energie tragen, während die anderen zwei Spitze-/Ringsignale sind. Eine andere Art ISDN-Vorrichtung kann vier Drähte für benutzen übertragen/Empfangs-Paare anstelle von zwei für Spitze/Ring.

Der ursprüngliche Entwurf des Hafens RJ-45 für Gebrauch mit einem Modem-jetzt überholt-folgte der Spezifikation RJ45. Seine zutreffende Steckfassung RJ45 hat acht Positionen, aber nur zwei Leiter, die umkippen/Ringsignale tragen. Stifte 7 und Kurzschluss 8 heraus ein Widerstand auf der Vorrichtung, das Vorhandensein eines Kabels anzeigend. RJ45 ist eine einiger geregistrierter Steckfassungen, die für Fernsprechverbindungen benutzt werden. Geregistrierter Jack 11 (RJ11) wird fast immer für Haushaltstelefonverdrahtung verwendet.

Eine moderne Gigabit-Ethernet-Vorrichtung wird besser mit einem geänderten Hafen RJ-45 gedient. Vergrößerte RJ45 (ARJ45) und GigaGate 45 (GG45) sind die neueren Standards, die für Hochgeschwindigkeitskommunikationen bestimmt sind. 10 Gbps und schnellere Anschlüsse using CAT6 und Kabel der Kategorie 7 stützen (CAT7). Verbindungsstücke ARJ45 kommen in zwei Vielzahl: ein für 8 Stift CAT6 kabelt, das andere für 12, die Stift CAT7 kabelt. Demgegenüber kann ein Verbindungsstück GG45 jede Art Kabel unterbringen.

Der TERA Siemon Labors ist eine andere Art Hochgeschwindigkeitsverbindungsstück. Es verwendet nicht den Faktor der Form RJ45, aber kann in einen Hafen RJ-45 mit einer speziellen Steckschnür verstopft werden. Häufig benutzt, Sendungsvideo, ist es zu tragen auch für Geschwindigkeiten von 10 Gbps und schneller bestimmt.