Was ist ein Hauptnetz-Bediener?

Ein Hauptnetzbediener ist ein Computer, der in einen privaten Wohnsitz angebracht ist, der Dienstleistungen anderen Vorrichtungen erbringt, die vom Haushalt durch ein Hauptnetz inner oder äußer sind. Er wird gewöhnlich an einen LAN, das Internet oder beide angeschlossen. Die Dienstleistungen, die er erbringt, können Include-Datei und Umhüllung, die dienenden Mittel, das Netzcachieren und sogar Netzumhüllung drucken. Ein Hauptnetzbediener kann ergänzende Dienstleistungen der Daten, abhängig von Spezifikationen der Betriebssystem-Software auch zur Verfügung stellen.

In der typischen Hauptnetzwerkanschlußumwelt wird ein Hauptnetzbediener häufig entfaltet, um Benutzer und Computer zu beglaubigen. Anstatt, zu ihren Schreibtischen anzumelden an, melden Benutzer einfach zum Bediener, der sie mit möglichem Zugang zu den Betriebsmitteln über dem gesamten Netz versieht. In kurzen Worten bringt er diese Betriebsmittel von allen vernetzten Computern auf einen zentralisierten Bediener, in dem sie durch jedes erreicht werden können die Benutzer, die auf den Privilegien basieren, die ihnen zugewiesen werden.

Ein Hauptnetzbediener ist zum Betrieb einer großen Vielfalt der Betriebssysteme fähig. Haus-gegründete Geschäftseigentümer- und Datenverarbeitungenthusiasten können im Allgemeinen wählen, was Plattform bevorzugt ist, ob es Microsoft Windows, Mac OS X, Linux, Unix oder Solarisen ist. Viele steuern Bedienercomputer kommen ausgerüstet mit dem Windows-Hauptbediener automatisch an, der auf der Hardware pre-installed ist.

Hauptnetzbediener erstrecken sich in der Kompliziertheit abhängig von der Erfahrung des Systemverwalters. Z.B. würde jemand, das in IHM gut-versiert ist, eine einfachere Zeit haben, den Bediener durch Befehlsoberteil als ein Benutzer mit grundlegenden rechnenfähigkeiten zu handhaben. Diese Bediener können durch Ferntischplattensysteme und Schnittstellen wie RDP und Webmin auch grafisch gehandhabt werden. Windows-Hauptbediener ist ein Paket mit einer Verbraucher-orientierten grafischen Schnittstelle, die Navigation und Verwaltung vereinfacht.

Viele Leute benutzen einen Hauptnetzbediener, um Multimediainhalt zu anderen Computern und zur Hauptnetz-Hardware im Haushalt zu dienen. Windows-Hauptbediener setzt sein eingebautes Windows Media anschließen Eigenschaft, um den Mitteln zu ermöglichen wirksam ein, die zu den Mittelempfängern strömen, die durch digitale lebende Netzgeräte, (DLNA) wie das Xbox 360™ angetrieben werden. Apple’s Macintosh Bediener bietet iTunes®, Elgato EyeConnect und PS3 Mittel Server™ an. Ein Linux® Hauptnetzbediener stützt einiges einteiliges, Öffnenquellenlösungen, die dem Mitteldienen ermöglichen.

Unternehmen-Kategorie Hardware oder bedeutende rechnenenergie wird im Allgemeinen nicht, einen Hauptnetzbediener laufen zu lassen angefordert. Dieses ist, weil das durchschnittliche Hauptnetz nur aus eine geringe Anzahl Computern besteht. Die Hauptanforderungen für solch ein System sind eine fähige Netzschnittstellenkarte und ununterbrechbares ein Spg.Versorgungsteil, Datenkorruption im Falle einer Störung zu verhindern.