Was ist ein Mortimer?

Ein mortimer ist eine Person, die Sie sich nicht auf dem Internet treffen wünschen können, besonders wenn you’re ein Neuer. Der Name leitet von einer Ventriloquistpuppe oder von einem blinden benannten Mortimer Snerd, das Ruhm vom Ventriloquist und vom Sprachkünstler gegeben wurde, Edgar John Bergren ab. Bergren’s Buchstabe war das Entgegengesetzte von, wie ein mortimer heute definiert würde, da er nicht sehr intelligent war. Der Buchstabe wurde auch kurz in einer Bildgeschichte 1939 gekennzeichnet, die von Bergren geschrieben wurden und gezeichnet waren, und benanntes Mortimer u. Charlie.

Der Schlüsselanschluß zwischen den blinden ventriloquist’s und der modernen Definition ist, dass beide zu viel sprechen. Dennoch ist die moderne Art, gerade nicht ein großes Mitteilendes intelligent. Das dummy’s Nachname “snerd† bezog sich die auf Verbindung der hochnäsigen Wörter und des Sonderlings. Heute übersetzt das zu einer Person, die wirklich “up† auf “in das know† auf technischen Ausdrücken ist, aber schaut unten auf jeder möglicher Person, die nicht ist.

Im modernen Zusammenhang, wie bezieht auf dem Internet, der Ausdruck gewonnenen Popularität unter Ventilatoren und den Mitwirkenden zum Internet, zum Radio und zum Fernsehen Sendung benanntes NetTalkLive!. Eine Person, die ein mortimer beschriftet wurde, würde unaufhörlich im Aussenseiter sprechen sprechen, sprechen Technologie oder nerdic oder wurden nicht “dumb down† seine Sprache zu jenen weniger technisch geneigten. Tatsächlich würden er oder sie solche Sprache wie etwas eines Geheimniscodes verwenden, nur fähig, von anderen technisch geneigten Völkern decodiert zu werden. Zu ein mortimer zu sein ist eine nicht wünschenswerte Sache, da Sie nur zu einem Publikum spielen das bereits weiß was you’re Sprechen.

Das hochnäsige Teil kommt herein, weil solche Sprache absichtlich die Leute zurücksetzt, die versuchen, neue technologische Entwicklungen zu verstehen. Sogar hat das Ausdruck “newbie† einiges mortimer-wie Konnotationen, und einige Leute haben wenig Geduld mit neuen Benutzern zum Internet, besonders wenn sie Fragen stellen, die mit schauenden wenig gefunden werden können. Zum Beispiel sollten Sie häufig gestellte Fragen lesen (FAQs) sorgfältig, wenn Sie irgendeiner Art Internet-Gruppe sich anschließen, um sicher zu sein dass Ihr Frage hasn’t bereits gebeten und geantwortet. Das Stellen einer Frage, die auf einem FAQ beantwortet wird, ist wahrscheinlich, unangenehme Anmerkungen von den mortimers zu erwähnen.

Glücklicherweise besteht die Welt nur nicht aus mortimer Arten. Wenn sie war, würden neue Internetnutzer oder jene gerechten interessierten an einer Vielzahl der Geräte oder der neuen Technologien nie alles verstehen, da niemand ihre Fragen beantworten würden. Stattdessen sprechen viel der nützlichen Völker, die eine Hand zu den Leuten verleihen, die zu einer Technologie neu sind und komplizierte Ausdrücke aufgliedern, Akronyme oder Abkürzungen in tatsächliche Leute, uns allen eine angemessene Wahrscheinlichkeit gegeben, sie zu verstehen.