Was ist ein Netz-Inhalts-Management-System?

Eine Web site ist eine Ansammlung von Webseiten, von Grafiken und von anderem Netzinhalt, der gewöhnlich auf dem Internet sitzt. Ein Netzinhalts-Managementsystem ist eine Computeranwendung, die dem Management von Webseiten und von Netzinhalt ermöglicht. Diese Anwendung bildet Wartung und Publikation von den Web site, die für den Verwalter einfacher sind.

Eine Webseite ist eine einzelne Seite auf einer Web site, die Text, Grafiken und Metadaten enthält. Diese Webseiten entworfen gewöhnlich mit einem Maskeneditor und erfordern Hypertextpreisaufschlagsprache (HTML) für korrekte Wiedergabe auf einer Web site. Das Netzinhalts-Managementsystem ist für die Leitung des Arbeitsflusses von Webseiten auf einer Web site verantwortlich.

Metadaten ist ein Computerausdruck für ein Datenelement, das hilft, ein anderes Gegenstand- oder Datenelement zu beschreiben. Ein Beispiel von Metadaten ist eine Anmerkung über eine Abbildung oder eine Gewindeschnur um ein bestimmtes Thema. Gewöhnlich liefert ein Netzinhalts-Managementsystem einen Mechanismus, um alle Metadaten für die Webseiten auf einer Web site zu handhaben.

In den Computern ist die Benutzererfahrung ein Ausdruck, der für die Beschreibung verwendet, wie ein Benutzer einer Software-Anwendung auf die Schirme einwirkt. Netzinhalt umfaßt Daten, Videos, Musik und Abbildungen. Innerhalb eines Netzinhalts-Managementsystems kann der Benutzer die Web site besonders anfertigen, die auf seinen persönlichen Präferenzen basiert.

Viele populären Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorte ermöglichen kundenspezifischem zufriedenem Management für die Benutzer des Aufstellungsortes. Dieses anreichert die Benutzererfahrung r, indem es dem Benutzer Steuerung gibt. Innerhalb dieser Aufstellungsorte kann der Benutzer Videos, Abbildungen und persönliche Daten hinzufügen. Er kann die Netzelemente auch in Position bringen und kundenspezifische Grafiken überall auf der Webseite herstellen.

Ein Webportal ist ein Beispiel eines Netzinhalts-Managementsystems. Innerhalb eines Webportals kann ein Benutzer Verbindungen zu anderen populären Anwendungen oder zu Web site herstellen. Dieses Portal kann besonders angefertigt werden, um populäre Netzprogramme einschließlich Wetter, Verkehr und Börsentelegrafen einzuschließen.

Geschäftszusammenarbeit ist der Prozess des Teilens von relevanter Information mit Teilhabern. Diese Zusammenarbeit erfordert einen hoch entwickelten Arbeitsflußprozeß. Dieser Prozess umreißt die Schritte und die Verfahren für das Teilen von Informationen. Viele Netzinhalts-Managementsysteme liefern einen Mechanismus, um kundenspezifische Arbeitsflüsse innerhalb der Web site zu verursachen.

Computervorrichtungen ändern die Landschaft für Netzinhalt. Diese Vorrichtungen ermöglichen schnell dem Teilen und der Verbindung der Informationen mit kundenspezifischen Arbeitsflußprozessen. Diese zufriedene Managementexplosion entwickelt die Benutzererfahrung von den Standardwebseiten in robuste Information-sharingumwelt.