Was ist ein Netz Service Provider?

Bei der Datenverarbeitung ist ein Vermittlungsdienst (NSP)versorger eine Firma, die Netzzusammenhang zu den Handelsinternet-Dienstanbietern und (ISP) zu den großen Organisationen zur Verfügung stellt. Der NSP zur Verfügung stellt das Rückgrat der Wolken des großen Netzes, die über der Welt benutzt. Dieses Rückgrat macht es möglich, damit eine Einzelperson an ein lokales ISP anschließt und auch weltweit zu den Gruppen auf anderen ISPs in Verbindung steht.

Das Computernetz ist ein vorgerückter Satz Telekommunikationsvorrichtungen, die durch mehrfache Computer benutzt. Dieses ist dem Telefonnetz ähnlich, das von den Verbrauchern für Telefonservice benutzt. Der Vermittlungsdienstversorger ist für die Verbindung der unterschiedlichen Computernetze in ein Netzwerkrückgrat verantwortlich.

Das Rückgrat des Computernetzes ist der Hauptaustauschpunkt für die Verbindung der mehrfachen Netze. Dieses Rückgrat gehandhabt vom NSP und liefert globalen Zusammenhang. Diese Versorger sind verantwortlich sicherzustellen, dass das Netz zuverlässig ist und gute Leistung bringt. Diese Zuverlässigkeit ist für Telekommunikationsfirmen kritisch, die Netzzusammenhang an Verbraucher verkaufen.

Das Internet ist beträchtliche Reihe Netze, die using ein spezielles Internet Protocol angeschlossen (IP). Diese Netze benutzen die vorhandene Fernmeldeinfrastruktur, die für viele Dekaden weltweit vorhanden gewesen. Der Vermittlungsdienstversorger hat, Zugang zu den mehrfachen Internet-Dienstanbietern zu ermöglichen, indem er den Anschlusspunkt zum Telekommunikationsrückgrat zur Verfügung stellt.

Die meisten großen Firmen fordern Telekommunikationsdienste für Telefone, E-Mail-Service und Computerzusammenhang für Angestellte. Der Vermittlungsdienstversorger verkauft diesen Service an große Organisationen an der Einräumung starker Preisnachlässe. Einige Beispiele der Netzdienstanbieter umfassen Verizon, AT&T und sprinten.

Netztechnik erweitert, um Kabel, Satelliten, bewegliche Zelle und Standardinternet protocol zu umfassen. Die meisten Netzdienstanbieter erweitern in alle Bereiche der Telekommunikation. Dieses verursacht das one-stop Einkaufen für Kunden, das Unterhaltung, Telefon und die von einer Firma gehandhabt zu werden Computernetze, zulässt.

Der Vermittlungsdienstversorger (NSP) verkauft die Telekommunikationsdienste, die auf Netzverkehr und -volumen basieren. Dieses bekannt als Bandbreitenanforderung für die Network Connection. Ein strömendes Video auf dem Internet hat bedeutende Bandbreitenanforderungen. Diese Bandbreite zur Verfügung gestellt vom NSP zum ISP für Verbrauchergebrauch.

Netzbandbreite verkauft gewöhnlich an den spezifischen Größenstufensprüngen. Größere Blöcke verkauft an ein ISP zu verbilligten Preisen, weil sie globalerenverbrauch erfordern. Der Internet Service Provider bildet Einkommen, indem er zusätzliche Markierung der Kunden herauf Gebühren für diese Bandbreitenkapazität auflädt.