Was ist ein Netzwerkanschluss-Schalter?

Ein Netzwerkanschlussschalter ist die zentrale Vorrichtung in einem verdrahteten oder drahtlosen LAN (Inhausnetz). Er empfängt Signale von jedem Computer im Netz über Ethernet-Kabel in einem verdrahteten Netz oder Radiowellen in einem drahtlosen LAN. In beiden Fällen verweist der Netzwerkanschlussschalter Verkehr über dem LAN und ermöglicht den Computern, miteinander zu sprechen und den Anteilbetriebsmitteln.

Alle Computer, die im LAN eingeschlossen, müssen eine Netzschnittstellenkarte enthalten (NIC). Die Karte zuweist eine einzigartige Adresse der Maschine e, in der sie angebracht. Diese Adresse genannt ein MAC (mittlere Zugriffskontrolle). Ein verdrahtetes NIC unterbringt ein Ethernet-Kabel ngt, das zu einem Hafen auf der Rückseite des Netzwerkanschlussschalters läuft. Wenn das NIC drahtlos ist, kennzeichnet die Karte eine kleine Antenne anstelle von einem Ethernet-Hafen. Die Antenne übermittelt Signale dem drahtlosen Netzwerkanschlussschalter osen, der auch eine Antenne eher als Häfen trägt. Ob drahtlos oder verdrahtet, der Netzwerkanschlussschalter als ein Relais auftritt und liest Verkehrspakete, wie sie von den verschiedenen Maschinen und von der Richtung der Pakete auf das korrekte MAC address ankommen.

Ein Netzwerkanschlussschalter läuft in full-duplex Modus, kann die Bedeutung einer Maschine auf dem LAN Daten gleichzeitig empfangen und übertragen. Dieses ist viel schneller als eine Netzwerkanschlussnabe, eine wechselnde Vorrichtung, die den gleichen Zweck wie ein Schalter dient, aber funktioniert im Halbduplexmodus und lässt jede Maschine oder Nullpunkt entweder jederzeit senden oder empfangen. Ein anderer Schlüsselunterschied zwischen einem Netzwerkanschlussschalter und einer Nabe ist, dass der Schalter Verkehr discriminately sendet, using Adressen zu den Paketen des direkten Verkehrs genau, wo sie gehen sollen. Andererseits überträgt beruht eine Netzwerkanschlussnabe allen Verkehr im Netz zu allen Nullpunkten und auf Filtern innerhalb jeder Maschine, um die Pakete wegzuwerfen, die nicht an sie adressiert. Dieses bildet Netze, die eine Nabe benutzen, die für „Paketsauganleger“ oder das Heimlich zuhören besonders anfällig ist.

Aus den oben genannten Gründen gilt einem Netzwerkanschlussschalter als überlegen einer Netzwerkanschlussnabe. Jedoch ist ein Netzwerkanschlussschalter auch nicht harmlos. Er kann in zuvorkommende Paketsauganleger „betrogen werden“, aber die Methoden, die angewendet, um den Schalter zu betrügen, lassen klatschsüchtige Verkehrsunterzeichnungen, anders als die passiven Methoden, die auf einer Nabe angewendet werden können. Anti-Schnüffeln Software kann auf ein geschaltenes Netz angebracht werden, um Paketsauganleger zu ermitteln.

Netzschalter sind billige Vorrichtungen, die des Preises mit der Zahl den gekennzeichneten Häfen erhöhen. Ein grundlegender Ethernet-Netzwerkanschlussschalter konnte mit fünf Häfen an Kosten ungefähr US$30 kommen. Für die mit Kabelmodem oder DSL-Service, können ein Breitbandfräser mit einem eingebauten Schalter und Brandmauer anstatt eines allein stehenden Netzwerkanschlussschalters benutzt werden.