Was ist ein PCI-Netz-Adapter?

Ein PCI-Netzadapter ist eine Vorrichtung, die innerhalb eines Computeraufsatzes angebracht werden kann, oder Kasten und angeschlossen an das Motherboard using einen der Zusatzbestandteil-Verknüpfungs (PCI)schlitze im Brett. Diese Art der Vorrichtung normalerweise entweder bestimmt für Gebrauch mit einer Ethernet-Kabelverbindung oder sein ein drahtloser Adapter, der einen Computer an ein drahtloses Netzwerk anschließen lässt. Ein PCI-Netzadapter gehört zu der allgemeinsten und populärsten Art des Netzadapters, obwohl externe Vorrichtungen, die an einen Universalseriebushafen auf (USB) einem Computer anschließen können, auch ziemlich populär sind.

Während andere Vorrichtungen benutzt werden können, um an ein Netz anzuschließen, ist ein PCI-Netzadapter normalerweise die allgemeinste Art der Vorrichtung und ist normalerweise ziemlich billig und zu Installation ziemlich einfach. Die meisten Motherboards haben einige PCI-Schlitze in ihnen, und während andere Vorrichtungen wie stichhaltige Karten und Videokarten diese Schlitze außerdem benutzen können, ist er ziemlich allgemein, damit ein Brett genügende Schlitze für alle diese Vorrichtungen hat. Im Allgemeinen gibt es zwei allgemeine Arten PCI-Netzadaptervorrichtungen: verdrahtete Adapter und drahtlose Adapter.

Ein PCI-Netzadapter für Gebrauch mit einem Kabel und verdrahteten einem Netz des Ethernets hat gewöhnlich nur den Hafen, damit ein Ethernet-Kabel und eine kleine helle Anzeige zeigt, wann er arbeitet. Ethernet-Kabel schaut einem Standardtelefonkabel ähnlich, obwohl der Anschlusskopf etwas größer ist. Diese Art des Kabels ist für die Schaffung der verdrahteten Netze häufig benutzt und kann Datenübertragungen bei sehr hohen Geschwindigkeiten erlauben. Ein PCI-Netzadapter hat normalerweise nur einen Platz für einen einzelnen Stecker, obwohl ein “in† und “out† Stecker für weiteren Netzwerkanschluss vorhanden sein können.

Drahtlose Netzwerke können einen PCI-Netzadapter verwenden, der spezifisch entworfen, um ein drahtloses Signal aufzuheben und einen Computer an das Netz anschließen zu lassen. Diese Vorrichtungen haben normalerweise eine kleine Antenne auf der Rückseite der Karte, die außerhalb des Computers bleibt und Signalaufnahme erhöht. Usb-Netzverbindungsstücke sind auch vorhanden, die einen Computer an ein Netz durch einen USB-Hafen auf dem Computer anschließen lassen. Diese Vorrichtungen sind häufig einfacher als ein PCI-Netzadapter anzubringen, da sie nicht interne Installation erfordern, und sie können zwischen mehrfache Computer leicht geschalten werden.