Was ist ein Raumersparnis-Computer?

Ein Raumersparniscomputer ist einer, der erheblich weniger Raum als ein traditioneller Computer aufnimmt, selbst wenn dieser traditionelle Computer ein Aufsatzkasten oder Schreibtischkasten ist. Einige können einen Computer in einem Aufsatzkasten betrachten, um ein Raumersparniscomputer zu sein, aber in Wirklichkeit, nimmt es so viel Raum wie ein horizontales Tischmodell, gerade in einer unterschiedlichen Art auf. Es gibt ein paar verschiedene Konfigurationen für Platzersparniscomputer, die regelmäßig eingesetzt werden.

Ein Raumersparniscomputer hat einige verschiedene Wahlen, wenn er zu konservierenraum kommt. Das erste ist, etwas zu tun, das mit der Zentraleinheit unterschiedlich ist (CPU). Anders als den Monitor den einige argumentieren, nicht wirklich ist der Teil des Computers, die CPU aufnimmt den meisten Raum.

Die Wahlen für die CPU zentrieren normalerweise herum ein von zwei Lösungen. Das erste ist, es als Teil der Tastatur zu enthalten. Es gibt ein paar Hersteller, die diese Annäherung nehmen, um einen Raumersparniscomputer zu entwerfen. Die andere Wahl, die häufig verwendet wird, ist, die CPU einschließlich herzustellen mit dem Monitor. Apple hat häufig benutzt diese Annäherung, mit einigen der neuen Macintosh-Computer, die auf diese Weise entworfen sind.

Eine andere Wahl für einen Raumersparniscomputer ist, einen, Tischrechner zu verwenden einfach zu stoppen. Viele Firmen haben zu den Notebook-Computern, aus einigen verschiedenen Gründen, einschließlich Raumausgaben geschalten. Das Notizbuch kann zu einer Station angekoppelt werden, die Netzzugang zulässt, wenn sie bei der Arbeit verwendet wird. Der Notebook-Computer, ob verwendet bei der Arbeit oder für die bewegliche Datenverarbeitung, normalerweise einen erheblichen Platz spart.

Zusätzlich zur CPU können andere Bestandteile eines Computers auch gebildet werden, um Raum zu sparen. Tastaturen können entworfen werden, um sehr wenig Raum aufzunehmen. Monitoren, besonders die neueren Flachbildschirme, können weniger Raum über dem Schreibtisch nicht nur aufnehmen, sie aufnehmen auch weniger Raum an der Unterseite, die direkt auf dem Schreibtisch sitzt.

Für die, die glauben, dass ein Raumersparniscomputer nicht praktisch oder wünschenswert ist, gibt es etwas andere Wahlen außerdem. Z.B. using Raumersparnismöbel oder Vielzweckmöbel ist eine Möglichkeit. Diese Möbel, häufig modular im Entwurf, können mit anderen Stücken passen und eine enorme Menge Raum oben sparen beenden.

Eine der größten Betrachtungen, wenn, einen Raumersparniscomputerentwurf zu betrachten die Kosten ist. Häufig kostet die Zuführungen in der Technologie, die erfordert wird, um Computer in den Kleinsendungen zusammenzubauen, zusätzliches Geld. Während die Kosten Nutzen Analyse aufdecken kann, gibt es einen Vorteil zu einem Raumersparniscomputer, es könnte auch dort aufdecken ist kein erheblicher Nutzen.