Was ist ein SWF Decompiler?

Ein SWF decompiler ist ein Computerprogramm, das an die decompile SWF Akten gewöhnt ist, die using ein Programm wie Flash™ hergestellt. Diese Akten sind häufig Multimediaakten, die Animation, Video, Audio und noch Bilder einschließen können, die durch verschiedene Programme und Netzbrowser gespielt werden können. Ohne irgendein anderes Programm zu verwenden jedoch können diese Akten nicht auseinandergenommen werden, um auf die einzelnen Bestandteile zurückzugreifen, die die Bilder bilden und die Töne, die als SWF gespielt, archivieren. Ein SWF decompiler kann benutzt werden, um die SWF Akte in eine rohe Datei umzuwandeln, die dann verwendet werden kann, um Änderungen an der Akte vorzunehmen, oder, Kopien vom Audio und die Bilder zu bilden, die im SWF verwendet, archivieren.

Ohne den Gebrauch von einem SWF decompiler oder einem ähnlichen Programm, kann eine SWF Akte angesehen werden, aber kann nicht auf irgendeine sinnvolle Art geändert werden oder deconstructed. SWF Akten hergestellt durch ein Programm wie Flash™ t, das ursprünglich “Shockwave Flash™.† zwar Stoßwelle ist nicht mehr mit dem Flash™ Format, die Akten genannt, die durch das Programm hergestellt, behalten die ursprüngliche Aktenart. Diese Akten sind Multimediaakten, die durch eine Vielzahl von Programmen und von Netzbrowsern gespielt werden können, um das Video anzusehen und das Audio zu hören, das in der Akte zusammengebaut.

Die rohen Daten, die verwendet, um eine SWF Akte herzustellen, kompiliert in die Akte und sind ohne ein SWF decompiler verhältnismäßig unzugänglich. Indem er ein SWF decompiler verwendet, kann ein Computerbenutzer eine SWF Akte, die nur im Allgemeinen als Fertigware existiert, in eine rohe Datei umwandeln, die ähnlich ist, was verwendet, wenn man die SWF Akte herstellte. Diese rohen Daten können dann erreicht werden, um Änderungen am Flash™ Video vorzunehmen oder die Bilder und auf die Töne zurückzugreifen, die benutzt, um das Video zu verursachen. Abhängig von der Art des benutzten SWF decompiler, kann es einem Benutzer auch erlauben, die rohen Daten von der umgewandelten Akte zu manipulieren.

Ein SWF decompiler umwandelt gewöhnlich eine SWF Akte in ein Flex- oder FLA Akte r. Diese Akte kann mit anderen Programmen, gewöhnlich Flash™ dann benutzt werden, um Änderungen an der Akte vorzunehmen oder ein neues Projekt völlig zu verursachen. Die geänderten Akten können in eine neue SWF Akte für Spiel und Verteilung durch das Internet oder andere Mittel dann kompiliert werden. Ein SWF decompiler kann ein ein wenig einfacheres Programm, das das SWF nicht in eine andere Aktenart umwandelt, aber erlaubt einem Benutzer, anstatt die Karten in Primärsprache zu kopieren und Audio auch möglicherweise sein, die in ein SWF kompiliert worden, um neue Projekte using das dann zu verursachen rohe Daten.