Was ist ein Spiel-Computer?

Ein Spielcomputer ist spezifisch konstruiert, um die enormen Mengen der Daten zu verarbeiten ein Personal-Computer, die wenn er massiv Multispieleron-line-Role-playingspiele und on-line- (MMORPGs)Erstperson tireurspiele erfordert werden, spielt. Welt von Warcraft und Counter-Strike sind populäre, lang haltend Beispiele beider Arten der Spiele.

Während MMORPGs und andere computer-gestützte Spiele entwickelt haben, sind die temporeichen, ausführlichen Grafiken, die sie einschließen, gekommen, mehr Gedächtnis und mehr besitzengeschwindigkeit zu erfordern zu laufen. Der Spielcomputer kommt normalerweise mit einer SpitzenGrafikkarte, und den schnellsten handelsüblichen (CPUs) Zentraleinheiten. Das schneller die Grafikkarte und CPU, weniger ist die Sträflingzeit dort zwischen dem Eingang der gamers und der Zeit, seine Tätigkeit wird gebracht auf den Buchstaben oder die Waffe auf dem Schirm. Aufgeteilte Sekunden können zwischen dem Gewinnen und dem Verlieren in diesen intensiven, Hightech- Spielen unterscheiden.

Spielcomputer enthalten normalerweise viel Direktzugriffsspeicher, (RAM) als notwendig für die meisten anderen Hauptanwendungen ist. Mehr der RAM, den ein Computer hat, die schneller CPU, auf häufig verwendete Informationen, die wird verwahrt in der Lagerung, einen kritischen Bestandteil zurückgreifen kann für erfolgreiches Spiel. Ein Spielcomputer wird gewöhnlich mit zahlreichen Universalseriebushäfen (USB) ausgerüstet, um Peripherie wie Spielsteuerpult-, Lenkräder, Steuerknüppel und sogar Flugzeugjoche anzubringen. Diese USB-Häfen sitzen normalerweise auf der Frontseite der Spielcomputer CPU, um schnellen und einfachen Zugang für Zusatzausrüstungsänderungen zu ermöglichen.

Klares, scharfes Video und Raumaudio sind beide entscheidenden Elemente im Spiel, und Spielcomputer sind normalerweise an der Oberseite des Haufens, wenn sie zu den Grafiken und zu den stichhaltigen Karten kommt. Technologie hat in den letzten Jahren mit den Spielgraphiken explodiert, die immer mehr lebensecht werden, und Realzeitdarstellungsysteme erfordern EntwicklungsGrafikkarten damit das ernste gamer werden konkurrierend. Ein Spielcomputer, ob es ein bewegliches Laptopmodell oder eine stationäre Tischplattenmaßeinheit ist, hat gewöhnlich einen größere, bessere Qualitätsmonitorschirm als ein garden-variety Heimcomputer. Qualitätsstereolautsprecher sind- auch ein Muss für gamers.

Peripheriegeräte für Spielcomputer sind auch, einschließlich einfache Eingabegeräte hoch spezialisiert geworden, die normalerweise für bewilligt wie die Tastatur genommen werden. Viele gamers ziehen es vor, ihre Computerspiele im niedrigen Raumlicht oder sogar in der kompletten Schwärzung zu spielen. Diese Gewohnheit kündigte die Kreations- und Erhöhungpopularität der von hinten beleuchteten Spieltastatur an. Die Tastatur, die spezifisch für den Spielcomputer hat hergestellt wird auch, „die heißen Schlüssel“, die entworfen sind, um komplizierte Spielbefehle zu vereinigen, die häufig in einzige Anschläge verwendet werden. Das von hinten beleuchtete, Spieltastatur –, das in den meisten Modellen ein weiches blaues Licht ausstrahlt, um die Schlüssel im dunklen †hervorzuheben“ war entworfen, das gamer leistungsfähiger zu bilden und seine Reflexe zu schärfen.

Wegen der zahlreichen Wahlen und der großen Zahl den Computerherstellern, die der Spielmasse, Spielcomputer bieten, in einer extrem ausgedehnten Preisspanne vorhanden sein. Ein Niedrigendespielcomputer kann für Unter$1000 US-Dollars (USD) gehabt werden, aber ein souped-up Elektrizitätskraftwerk mit allen Glocken und Pfeifen können über $10.000 USD gut laufen.