Was ist ein Strömenmittel-Kodierer?

Mittel zu strömen ist ein in einer Richtung Getriebe des Audio- oder Videomaterials mittels eines Datennetzes. Es kann verwendet werden, um Mittel von Web site zu Aufstellungsort visitors’ Computer ohne die Daten zu strömen, die auf dem Computer von einem Computer oder eingeweihtem Antrieb in einem Hauptnetz zu einer Mittelnabe für das Betrachten auf einer Heimkinoeinstellung gespeichert werden. Ein Kodierer ist eine Vorrichtung oder eine Software, die benutzt wird, um Daten von einem bestimmten Format oder von einem Signal in andere umzuwandeln. Ein Strömenmittelkodierer ist eine Hardwareeinheit oder eine Software-Anwendung, die eine Akte für das Strömen, häufig vorbereitet, indem es eine große, hochwertige digitale Akte und das Zusammendrücken sie auf Arten nimmt, die es kompakt und leistungsfähig für das Strömen bilden.

Mittel strömend, schwanken Kodierer weit in ihren Bereich und in Kosten. Die Windows® Mittel-Kodierer-Software ist frei, während ein Berufsströmenmittelkodierer in fünf Stellen laufen kann. Wie, mit solch einer großer Auswahl von Kosten erwartet zu werden, unterscheidet sich die Funktionalität durchaus eine Spitze außerdem.

Ein Bereich des Unterschiedes ist in den Ausgabedateiwahlen. Der Windows® Mittel-Kodierer gibt Audioakten mit einer .wma (Windows Media-Audio) Verlängerung und videoakten mit einem .wmv aus (Windows Media Video-Verlängerung. Mit einem Berufsströmenmittelkodierer sind die Wahlen, einschließlich Ausgang schreibt wie Windows® Mittel, RealVideo®, AVI (Audiovideoüberlappen) und Adobe® Flash® viel breiter; videoformatwahlen wie H.263 oder H.264 oder MPEG-4 (bewegliche Abbildungs-Expertengruppe); und Audioformatwahlen wie AAC und MP3.

Ein anderer Unterschied ist subtiler. Obgleich Windows® Mittel Kodierer und Fachmann alles Angebot die Wahl des Drucks der Akte zu einem Mittelbediener für Sendung oder der Lieferung einer Anordnung, um zu erlauben modelliert, dass die Akte vom Strömenmittelkodierer selbst gezogen wird, raten Experten, dass die Anwendung des Windows® Mittel-Kodierers auf diese Art die armen Resultate erbringen würde, die Bandbreite gegeben, die diese erfordern würde. Mittel zu strömen kann Phasen- oder Bedarfs sein, und sie können auch sein unicast oder multicast. Insoweit der Strömenmittelkodierer geht, ist das Phasenwebcast der Fall, in dem ein Kodierer, der auch strömen kann, wünschenswert ist.

Die strömende Mittelkodierer-Berufshardware kann etwas zusätzliche Fähigkeiten haben. Diese können eine größere Anzahl der Aufbereitungsfähigkeiten, einschließlich das Deinterlacing, das Ernten, die Gradeinteilung, das Probieren und HW Gewinn und Verminderung einschließen. Geschlossene Untertitel-Fähigkeit und -extraktion können auch zur Verfügung gestellt werden.